Geschlechtsverkehr

Auch Geschlechtsakt, Koitus, Genitalverkehr, Beischlaf, Kopulation oder Sex genannt

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion
Junges Paar beim Sex im Bett, Gesichter nah beieinander
Intimate couple during sexual intercourse on the bed © Yuri Arcurs - www.fotolia.de

Der Geschlechtsverkehr ist die geschlechtliche Vereinigung von Mann und Frau, bei der der Mann mit seinem erigierten Glied in die Scheide der Frau eindringt. Durch die Reizung der Eichel kommt es beim Mann zur sexuellen Befriedigung und Ejakulation.

Inhaltsverzeichnis

[Verbergen]

Geschlechtsverkehr dient zum einen der Fortpflanzung, zum anderen der sexuellen Befriedung von Mann und Frau. Führt der Mann seinen Penis in die Scheide der Frau ein und sind beide sexuell stimuliert, spricht man vom Geschlechtsverkehr. Kommt es zum Orgasmus, wird beim Mann meist die Samenflüssigkeit durch den Penis abgegeben. Diese gelangt dann durch die Scheide in den Gebärmutterhals der Frau. Nicht bei jedem Orgasmus wird jedoch auch Samenflüssigkeit abgegeben. Der Orgasmus der Frau kann sich durch Kontraktionen ihres Beckenbodens zeigen.

Diese Form des Geschlechtsverkehrs ist die Voraussetzung zur Fortpflanzung, auch wenn sie heutzutage auch im Rahmen der künstlichen Befruchtung geschehen kann. Wie oft und wie lange Mann und Frau Geschlechtsverkehr haben, ist völlig unterschiedlich und sollte jedem selbst überlassen bleiben.

Dies gilt ebenso für das Alter. Manche Jugendlichen haben ihren ersten Geschlechtsverkehr mit 13, die anderen mit 16 oder noch später. Auch alte Menschen können noch Geschlechtsverkehr haben und auch Spaß und Lust dabei empfinden.

Themenseite teilen

Grundinformationen und Hinweise zum Geschlechtsverkehr

Sex im Alter - den Körper wieder neu erleben

Sex im Alter - den Körper wieder neu erleben

Sex im Seniorenalter gehört zu den Tabuthemen in der Gesellschaft. Dabei ist der Geschlechtsverkehr auch vielen älteren Paaren von großer Bedeutung.

  • 113908 Lesungen
  • 9 Kommentare
  • 3 von 5 Sternen
Ein paar einfache Tipps für guten Sex

Ein paar einfache Tipps für guten Sex

Im Bett sollten sich beide Partner wohlfühlen können. Regel Nummer 1 heißt deshalb: aufeinander eingehen.

  • 92346 Lesungen
  • 3 Kommentare
  • 2.5 von 5 Sternen
Sex am Morgen hat viele Vorteile

Sex am Morgen hat viele Vorteile

Sex nach dem Aufwachen sorgt für einen gelungenen Start in den Tag - man fühlt sich glücklich und fitter.

  • 54094 Lesungen
  • 1 Kommentar
  • 3 von 5 Sternen

Verwandte Themen