Antidementiva

Demenzmittel, die unter anderem bei Alzheimer eingesetzt werden

Mittel zur Linderung von Demenz gibt es viele. Diese fördern die Durchblutung oder den Stoffwechsel im Gehirn oder beeinflussen die Botenstoffe. Demenz lässt sich so zumindest aufhalten und lindern.

Glas Wasser, Medikamente, Rezept, tägliche Einnahme
Die tägliche Medizin © M&S Fotodesign - www.fotolia.de

Unter der Bezeichnung Antidementiva werden Medikamente zur Behandlung von Demenz zusammengefasst. Demenz stellt eine Erkrankung des Gehirns dar, bei der es zum Verlust von kognitiven Fähigkeiten kommt. Die Alzheimer-Krankheit ist die häufigste, aber nicht die einzige Form der Demenz, deren Vorkommen hauptsächlich mit zunehmenden Lebensalter steigt.

Arten und Wirkung

Im Anfangsstadium der Erkrankung können manche Symptome durch die Behandlung mit Antidementiva verzögert, nicht jedoch vollständig aufgehalten werden. Wichtigste Formen dieser Arzneimittel sind Cholinesteraseinhibitoren sowie NMDA-Antagonisten.

Erstere wirken durch die reversible Blockade des Enzyms Acetylcholinesterase, was eine Verlangsamung der hydrolytischen Spaltung des Neurotransmitters Acetylcholin zur Folge hat. Dadurch erhöht sich im synaptischen Spalt die Acetylcholin-Konzentration und deren Rezeptoren können leichter aktiviert werden.

Durch die Einnahme von NMDA-Antagonisten werden, durch das darin enthaltene Memantin, die NMDA-Rezeptoren im Gehirn blockiert. Hierdurch wird die Aufnahme des Neurotransmitters Glutamat, die zu negativen Wirkungen im zentralen Nervensystem führen kann, blockiert. Auf diese Weise wird das Absterben von Nervenzellen verhindert. Die medizinische Wirkung anderer Arzneimittel, wie etwa Ginko, konnte diesbezüglich wissenschaftlich noch nicht belegt werden.

Mögliche Nebenwirkungen

In manchen Fällen können Antidementiva Nebenwirkungen mit sich bringen. Möglich sind unter anderem

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zu Antidementiva

Allgemeine Artikel zum Thema Antidementiva

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen