Chronisches Erschöpfungssyndrom

Das chronic Fatigue Syndrome ist eine Krankheit mit einer schwierigen Diagnose und Therapie

Das chronische Erschöpfungssyndrom ist eine Erkrankung bei der die Betroffenen unter einer lähmenden geistigen und körperlichen Erschöpfung leiden. Es können neben den Erschöpfungszuständen auch Konzentrationsstörungen oder Kopfschmerzen auftreten.

Erschöpfter Mann mit geschlossenen Augen fasst sich ins Gesicht
A young man that has an intense headache. © TheSupe87 - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Chronisches Erschöpfungssyndrom

Nicht immer ernst genommen wird das chronische Müdigkeitssyndrom (kurz: CFS = Chronic Fatigue Syndrom), das sich durch

äußern kann, also Symptomen, die völlig unspezifisch sind und auch bei Erkältungen auftreten.

Der größte Unterschied ist, dass die Symptome über ein halbes Jahr oder länger anhalten und zu einer permanenten Erschöpfung, bis hin zur Bettlägrigkeit, führen können.

Oft wird das chronische Müdigkeitssyndrom mit einer Depression verwechselt, da die andauernde Abgeschlagenheit seelisch lähmt und psychische Erkrankungen hervorrufen kann. Kluge Ratschläge wie "Ruh dich doch mal richtig aus!" oder "Reiß dich zusammen!" helfen da nicht weiter.

Ursachen und Diagnose

Die Diagnose ist sehr schwierig, da zunächst alle anderen Erkrankungen, die zu Ermüdungszuständen führen, ausgeschlossen werden müssen. Vom chronischen Müdigkeitssyndrom spricht man dann, wenn alle weiteren Möglichkeiten nicht in Frage kommen und der Zustand der Erschöpfung mindestens sechs Monate anhält.

Als Ursache vermutet man eine

zum Beispiel durch Allergien. Meistens setzen die Symptome nach einer Infektionskrankheit ein, die, so hat man das Gefühl, einfach nicht mehr ausheilen will.

Gesunde Ernährung und Immuntherapien können unterstützend wirken, dennoch kommt es bei manchen Erkrankten zu spontanen Remissionen, bei anderen nimmt die Krankheit einen zyklischen Verlauf oder verschlechtert sich. Der Grund dafür ist noch ungeklärt.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinfos zum Chronischen Erschöpfungssyndrom

Allgemeine Artikel zum chronischen Erschöpfungssyndrom

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen