Samstag 30.08.2014 14:12

Blutzucker

Die Glucosewerte im Blut sollten bei Risiko auf Diabetes genau beobachtet werden

Der Blutzucker versorgt das Hirn mit Energie. Der Körper kann den Zucker aber auch zu langsam oder zu schnell abbauen. Bei einer solchen Blutzuckererkrankung sollten die Werte strengstens überwacht werden.

Werbung

Blutzucker, auch Glucose genannt, wird ein Wert im Blut genannt. Bei jeder Routineblutabnahme wird dieser Wert bestimmt. Ist der Glucosewert im Blut über längere Zeit erhöht, spricht dies für eine Diabeteserkrankung.

Der normale Blutzuckerwert beträgt etwa 60-100 mg/dl. Wird dieser Wert überschritten, besteht der Verdacht auf Diabetes mellitus. Sind die Blutzuckerwerte nur geringfügig erhöht, kann man sie mit einer Ernährungsumstellung wieder in den Normbereich bringen.

Diese Diät wird genau mit dem Arzt abgesprochen. Die Nahrung muss in diesem Fall wenig Fett und Kohlenhydrate enthalten, jedoch reich an Vitaminen und Ballaststoffen sein. Wer sich an diese Diätvorschriften hält, kann seinen Diabetes oftmals ohne Insulinspritzen in den Griff bekommen.

Liegt der Blutzuckerwert erheblich über dem Normwert oder reicht eine Diät alleine nicht aus, so muss der Patient zusätzlich Insulin spritzen, um den Blutzucker zu senken. Wird ein Diabetes nicht behandelt oder vom Betroffenen nicht ernst genommen, so kann die dauerhafte Erhöhung des Blutzuckerspiegels erhebliche gesundheitliche Folgen mit sich bringen.

Folgen eines schlecht eingestellten Diabetes können Gefäßschäden (zum Beispiel schwarzer Fuß), Schlaganfälle oder Herzinfarkte sein. Auch ein Zuckerkoma kann die Folge eines extrem hohen Blutzuckerspiegels sein.

GRUNDINFORMATIONEN ZUM BLUTZUCKER

Wodurch der Blutzuckerwert beeinflusst wird

Nahrung , Arzneimittel und sportliche Aktivitäten haben Einfluss auf die Werte des Blutzuckers.

Wodurch der Blutzuckerwert beeinflusst wird

Blutzuckerwerte - was normal ist und was nicht

Ist der Glucosewert im Blut zu hoch, spricht man von Hyperglykämie. Ist der Glucosewert im Blut zu niedrig, so bezeichnet man dies als Hypoglykämie.

Blutzuckerwerte - was normal ist und was nicht

Bedeutung und Bestimmung des Glykämischen Index (Gl)

Durch den Glykämischen Index kann man die Wirkung von kohlenhydrathaltigen Nahrungsmitteln auf den Blutzuckerspiegel bestimmen.

Bedeutung und Bestimmung des Glykämischen Index (Gl)

NEWS ZUM THEMA BLUTZUCKER

BLUTZUCKERMESSUNG
Fehler beim Blutzuckermessen und verfälschte Ergebnisse vermeiden

Die Messung des Blutzuckers gehört für Diabetespatienten zum alltäglichen Leben dazu. Wer dies schon eine Weile lang ... mehr

  • News vom 05.05.14
  • 370 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen

BLUTZUCKERMESSUNG
Falsche Handhabung von Geräten zur Blutzucker-Selbstmessung führt zu zahlreichen Fehlern

Diabetes-Patienten müssen täglich ihren Blutzucker messen um gefährliche Schwankungen im Notfall ausgleichen zu könne... mehr

  • News vom 24.04.14
  • 232 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3.5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen

BLUTZUCKER
Niedriger Blutzuckerspiegel macht aggressiv – Glucose liefert Treibstoff für die Selbstkontrolle

Ein niedriger Blutzuckerspiegel macht aggressiv. Wer Beziehungsstress hat, sollte vor Auseinandersetzungen also besse... mehr

  • News vom 15.04.14
  • 864 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen

MAGENVERKLEINERUNG
Übergewicht und Diabetes: Operationen sind Medikamenten gegen zu hohen Blutzucker überlegen

Diabetes des Typ 2 und Übergewicht gehen oft Hand in Hand und daher kann eine Reduktion des Körpergewichts auch die W... mehr

  • News vom 07.04.14
  • 339 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen

EIWEIß
Proteine aus Hülsenfrüchten können Blutzucker bei Diabetikern senken

Eine Mahlzeit mit Hülsenfrüchten macht nicht nur satt – bei regelmäßigem Verzehr können die enthaltenen Proteine auch... mehr

  • News vom 03.04.14
  • 288 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Werbung

ALLGEMEINE ARTIKEL ZUM THEMA BLUTZUCKER

BLUTZUCKERMESSUNG
Aufbau, Technik und Anwendung eines Blutzuckermessgerätes

Für die tägliche Kontrolle des Blutzuckerspiegels werden unterschiedliche Geräte mit diversen Sonderfunktionen angeboten. Sogar die Übertragung auf einen Computer ist mittlerweile möglich.

  • 6905 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 98 Bewertungen
Blutzuckermessung: Aufbau, Technik und Anwendung eines Blutzuckermessgerätes

KOHLENHYDRATE
Gute und schlechte Kohlenhydrate

Jeder Körper braucht Kohlenhydrate, um gesund und leistungsfähig zu bleiben. Solche aus Weißmehl und Zucker jedoch lassen den Blutzuckerspiegel schnell nach oben schießen und bringen den Organismus durcheinander.

  • 9681 Lesungen
  • 1 Lesermeinung
  • 3 von 5 Sternen bei 130 Bewertungen
Kohlenhydrate: Gute und schlechte Kohlenhydrate

ZIMT
Die heilende Wirkung von Zimt

Mehr als Plätzchen und Bratäpfel: Zimt reguliert den Blutzuckerspiegel, wirkt Arthrose und sogar Krebs entgegen. Viele süße und herzhafte Gerichte werden durch eine Prise Zimt erst so richtig aufgewertet.

  • 3917 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Zimt: Die heilende Wirkung von Zimt

STOFFWECHSEL-DIäT
Abnehmen im Einklang mit dem Blutzuckerspiegel - die Stoffwechsel-Diät

Kohlenhydrate beeinflussen den Blutzuckerspiegel. Schnell verfügbare Kohlenhydrate lassen den Insulinspiegel schnell ansteigen, genauso schnell wieder sinken. Ein Hungergefühl stellt sich ein.

  • 3781 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 115 Bewertungen
Stoffwechsel-Diät: Abnehmen im Einklang mit dem Blutzuckerspiegel - die Stoffwechsel-Diät

DIABETES
Diabetes Typ 2 kann laut Studie in einigen Fällen geheilt werden

Diabetes Typ 2 ist in vielen industrialisierten Ländern eine oft diagnostizierte Krankheit. Studien lassen hoffen, dass die Krankheit nicht lebenslang anhält, sondern tatsächlich durch gezielte Gewichtsabnahme und Umstellung der Lebensgewohnheiten heilbar ist.

  • 5420 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 82 Bewertungen
Diabetes: Diabetes Typ 2 kann laut Studie in einigen Fällen geheilt werden

Forenbeiträge aus dem Bereich Blutzucker

03.05.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Blutzucker - Diskutieren Sie mit!

BLUTZUCKER
Welche Lebensmittel sollte man meiden, weil sie den Blutzucker erhöhen?

Mein Blutzucker ist derzeit genau im richtigen Bereich und ich möchte ihn auf keinen Fall erhöhen. Was sollte ich jetzt essen und was meiden,...

30.01.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Blutzucker - Diskutieren Sie mit!

BLUTZUCKER
Hat Fettabbau mit der Höhe des Blutzuckerspiegels zu tun?

Ich hangel mich auch von einer Diät zur nächsten, aber der Erfolg ist gleich null. Meine Arbeitskollegin meinte, das könne auch mit meinem Blu...

03.01.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Blutzucker - Diskutieren Sie mit!

BLUTZUCKER
Kann Yoga die Blutzuckerwerte beeinflussen?

Hi, meine Freundin erzählte mir gestern, daß Menschen, die viel Yoga machen keine oder weniger Probleme mit den Blutzuckerwerten haben. Sie sa...

01.01.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Blutzucker - Diskutieren Sie mit!

BLUTZUCKER
Welches sind gefährliche Blutzuckerwerte, wenn man Diabetes hat?

Meine Mutter hat seit kurzem Diabetes und muss die Blutzuckerwerte zu Hause messen. Bei welchen Werten kann es gefährlich für einen Diabetike...

30.12.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Blutzucker - Diskutieren Sie mit!

BLUTZUCKER
Was kann passieren, wenn der Blutzuckerspiegel sehr hoch ist (149) ?

Mein Mann soll seinen Blutzuckerspiegel messen und hatte gestern einen Wert der deutlich über der Norm liegt. Im nüchternen Zustand betrug de...

16.12.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Blutzucker - Diskutieren Sie mit!

BLUTZUCKER
Welches sind die ersten Anzeichen einer Blutzuckererhöhung?

Hallo! Immer wenn ich ein Schwächegefühl und Sehstörungen habe kommt dann noch ein starker Durst hinzu und ich muß ständig zue Toilette zum Wa...

13.12.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Blutzucker - Diskutieren Sie mit!

BLUTZUCKER
Haben Diabetikerinnen mehr Probleme in der Schwangerschaft?

Halli Hallo. Ich habe eine Freundin die seit ihrer Geburt an Diabetis mellitus leidet. Meine Frage zu dem Thema ist eigentlich, wie das bei ih...

12.12.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Blutzucker - Diskutieren Sie mit!

BLUTZUCKER
Könne Nicht-Diabetiker unterzuckert sein?

Hi Leute Ich (Nicht-Diabetikerin) hatte letztens mit einer Areitskollegin darüber diskutiert ob nur Diabetiker eine Unterzuckerung kriegen kö...

14.08.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Blutzucker - Diskutieren Sie mit!

BLUTZUCKER
Normalwert von Nüchternblutzucker?

Meine Tochter hat seit einigen Monaten Probleme mit ihrem Blutzucker. Ich habe gelesen, dass der Normalwert bei 3,3 - 5,5 mmol/l beträgt. Da m...

06.05.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Blutzucker - Diskutieren Sie mit!

BLUTZUCKER
Welche Sportart hilft besonders bei erhöhtem Blutzucker?

Mein Bruder hat seit einiger Zeit erhöhten Blutzucker. Der Doc hat ihm sportliche Bewegung empfohlen, allerdings keine genaue Empfehlung gegeb...

Stellen Sie eine Frage oder lesen Sie mehr im Blutzucker Forum

MEHR BLUTZUCKER

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Low-Carb-Diät: Die Diätform mit Fett- und Protein-Aufnahme statt Kohlenhydraten.

Low-Carb-Diät

Die Diätform mit Fett- und Protein-Aufnahme statt Kohlenhydraten.

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat August