Tempel & Kultstätten

Heilige Gebäude und Orte

Tempel und Kultstätten sind oftmals Orte, an denen rituelle Handlungen von Gläubigen praktiziert werden. In vielen Städten sind Tempel die zentralen Bauwerke einer Siedlung.

Graue Tempelfigur aus Stein, im Hintergrund Tempel im Buddha Stil
Tempelfigur © seagers - www.fotolia.de

Kultstätten werden die ur- und vorgeschichtlichen spirituellen Orte genannt, die zur

  • Verehrung von Gottheiten
  • Feier religiöser Feste oder
  • sonstiger Ausübung von Kulten

dienten.

Geschichte der verschiedenen Tempelarten

Die aus nahezu allen alten Kulturen der Welt bekannten heiligen Plätze befanden sich häufig an markanten natürlichen oder geographischen Stellen wie in besonderen Baumgruppen und Hainen, an Steinformationen, auf Bergen oder in Höhlen. Dagegen werden die kultischen Stätten der frühgeschichtlichen Epochen als Sakralbauten bezeichnet, unter denen sich in vielen Kulturen der Welt spezifische Arten von Tempelbauten entwickelt haben.

Bevor die Ägypter die ersten monumentalen Tempelanlagen errichteten, waren auf Malta schon zwischen 3800 und 2500 v. Chr. gewaltige Megalithanlagen entstanden, die als älteste Tempelgebäude der Welt gelten.

Auf senkrecht angeordnete Megalithplatten wurde zur Bedachung eine waagerechte Steinplattenschicht gestapelt und darauf ein Holzdach aufgebracht. Das Innere der Anlagen war in mehrere kleine Kulträume unterteilt, in denen sich wegen der Bauweise aus unregelmäßigem Naturstein und mangelndem Lichteinfall die Atmosphäre einer Höhle einstellte.

Etwa 2000 v. Chr. begann im alten Ägypten der Bau des berühmten Karnak- Tempels, in der späteren Blütezeit der griechischen und römischen Kultur erlebte schließlich die Bauform des Säulentempels ihre Glanzzeit.

Während die ersten griechischen Tempel des 9. und 8. Jahrhunderts noch aus kleinen Lehmhütten bestanden, entstanden sich im 6. Jahrhundert v. Chr. schon weiträumige Säulenhallen, die es auf Höhen von über 20m brachten.

Berühmte Tempel

Zu den berühmtesten Tempeln weltweit gehören

  • der Luxor-Tempel in Ägypten
  • Parthenon in Griechenland und
  • der Tempel der Artemis in Ephesos.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Tempel & Kultstätten

Allgemeine Artikel zum Thema Tempel & Kultstätten

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen