Ehrgeiz

Die Motivation zu Höchstleistungen und Erfolg

Ein gesundes Maß an Ehrgeiz bringt im Leben viele Vorteile. Vor allem in Schule, Studium und Berufsleben, aber auch bei sportlichen Wettkämpfen ist Ehrgeiz ein wichtiger Faktor um erfolgreich zu sein, vieles zu erreichen und Anerkennung zu bekommen.

Rückansicht, Schüler in Klasse zeigen auf, vorne Lehrerin an Tafel
School children raising hands. View from behind. © kristian sekulic - www.fotolia.de

Ehrgeiz beschreibt ein verstärktes Engagement zur Erreichung bestimmter Ziele. Diese Ziele sollen auch von anderen anerkannt und gewürdigt werden. Dies findet sich auch in der Vorsilbe "Ehr", die sich von Ehre ableitet. Ehre muss immer von anderen anerkannt werden.

Typische Merkmale

Typisch für Ehrgeiz ist

  • der Wille, besser zu sein als die anderen.

Das zu erreichende Ziel stellt immer eine Verbesserung der eigenen Stellung dar, was auch mit einer Steigerung des persönlichen Ansehens einhergeht. Ehrgeiz kann überall da entwickelt werden, wo es etwas zu erreichen gibt. Man will

  • einen besseren Beruf
  • mehr Geld verdienen
  • sich Autorität erwerben
  • sich mehr bilden oder
  • bessere sportliche Leistungen erbringen.

Wer mehr erreichen möchte, muss auch mehr dafür tun.

Das Bekenntnis zum Ehrgeiz beinhaltet immer auch das Bekenntnis dazu, mehr leisten zu wollen als andere. Allein diese Tatsache wird von Außenstehenden gewürdigt und anerkannt. Ein weiteres Merkmal des Ehrgeizes ist,

  • dass das zu erreichende Ziel nicht lebensnotwendig ist, sondern nur die bestehende Situation verbessern soll.

Negative Aspekte

Allerdings kann Ehrgeiz auch stark übersteigert sein. Wer sich immer nur hohe Ziele steckt, kann an ihnen scheitern. Wer nur an sein eigenes Fortkommen denkt, wird von Mitmenschen oft als rücksichtslos betrachtet.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zum Ehrgeiz

Wann Ehrgeiz krankhaft wird

Wann Ehrgeiz krankhaft wird

Wer zu verbissen nach Erfolgserlebnissen strebt, erreicht häufig genau das Gegenteil: Misserfolg. Übertriebener Ehrgeiz schwächt die Leistung.

Wie man Ehrgeiz entwickeln kann

Wie man Ehrgeiz entwickeln kann

Sich für eine Sache zu motivieren und Ehrgeiz zu entwickeln, ist für viele Menschen gar nicht so leicht. Man sollte damit beginnen, sich Ziele zu setzen.

Allgemeine Artikel zum Thema Ehrgeiz

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen