Stehcafes

Kleine Cafés mit Stehmöglichkeiten

Stehcafés befinden sich in einer Stadt meist in engen Gassen oder Einkaufspassagen. Die angebotenen Speisen und Getränke sind dabei ganz unterschiedlich, so kann ein Stehcafé zum Beispiel einer Konditorei angehören, aber auch ein kleiner Imbiss sein.

Junge Frau im Restaurant hinter der Theke bedient Kundin, beide lächelnd
Woman standing at counter in restaurant serving customer and smi © Monkey Business - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Stehcafes

Stehcafés sind beliebte Treffpunkte und liegen vor allem bei einem jüngeren Publikum voll im Trend. Mangels des offiziellen Charakters ist der Konsum im Stehcafé unkompliziert und schnell, und man fühlt sich auch nicht fehl am Platze, wenn man allein unterwegs ist. Die inoffizielle Atmosphäre trägt viel dazu bei, dass man schnell einen netten Gesprächspartner oder eine nette Gesprächspartnerin findet, und sich so zum Beispiel eine ansonsten langweilige Mittagspause vertreibt.

Angebote im Stehcafé

In Stehcafes werden außer den üblichen Getränken wie

auch

  • kleinere fertig vorbereitete Speisen und
  • Backwaren

angeboten. Alkoholausschank (außer Bier) erfordert eine spezielle Konzession, die sich die meisten Stehcafés jedoch sparen. Ein weiterer Vorteil für den Betreiber ist es, dass er erst ab einer bestimmten Platzanzahl auch eine Toilette für seine Gäste anbieten muss. Unter gewissen Voraussetzungen also, profitiert durchaus auch der Betreiber vom schnellen und unkomplizierten Geschäft.

Beliebt zu bestimmten Zeiten

Stehcafés haben meist nur ein überschaubares Sortiment, das sich dem kleinen Hunger anpasst. Sie werden zu Stoßzeiten wie

  • vor der Arbeit
  • in der Mittagspause oder
  • nach Geschäftsschluss

stark frequentiert, ansonsten über den Tag verteilt aber eher weniger besucht. Manchen Betreibern von Stehcafes gelingt es, oftmals auch dank einer günstigen Innenstadtlage, mit ihrem Angebot eine Art Kultstatus zu erreichen und zu einem beliebten Szene-Treffpunkt zu werden. Diese Art von Prominenz reicht meist jedoch nur über eine oder maximal zwei Saisons, dann verlagert sich das Publikum an einen anderen Treffpunkt.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Stehcafés

Allgemeine Artikel zum Thema Stehcafes

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen