XXL-Restaurants - für Menschen mit großem Hunger

Spezialitätenrestaurants zeichnen sich mitunter auch durch die Tatsache aus, dass ganz auf die Wünsche der Kunden eingegangen wird. Im Falle von XXL-Restaurants dürfte dieser Wunsch klar sein: so sollten Gäste zufrieden gestellt werden, welche sich größere und garantiert sättigende Portionen wünschen. Lesen Sie über die Merkmale und typischen Angebote eines XXL-Restaurants.

Beliebte Gerichte in Übergröße

XXL-Restaurants: Merkmale und beliebte Speisen

Die Speisekarten von XXL-Restaurants ähneln prinzipiell zunächst einmal jenen klassisch internationaler Restaurants, welche Wert auf eine deftige Küche legen. Allerdings fallen all diese Speisen deutlich größer aus.

Neben der Größe wird bei XXL-Restaurants aber auch noch häufig darauf geachtet, dass die Speisen deftig und herzhaft zubereitet werden, weshalb beispielsweise das Frittieren bei der Zubereitung von Gerichten in solchen Lokalen eine wichtige Rolle spielt.

Klassiker der XXL Küche sind beispielsweise

Das Schnitzel als beliebtes XXL-Gericht
Das Schnitzel als beliebtes XXL-Gericht

Diese tragen aber dann beispielsweise Namen wie Riesenburger oder Mega Currywürste.

Doch auch viele weitere Gerichte können auf der XXL-Speisekarte stehen; zu diesen zählen beispielsweise

  • Salate
  • divere Vorspeisen
  • Hähnchenbrustfilet
  • Bratwürste
  • Frikadellen
  • Steaks sowie
  • Desserts, wie zum Beispiel einen Riesen-Eisbecher.

Im Prinzip würde jeder das passende Gericht vorfinden; die enorme Portionsgröße jedoch zieht jedoch nicht unbedingt alle Personengruppen an.

Manchmal findet man aber auch eine extra Kinderspeisekarte vor, die dann gewöhnliche Größen für die Kleinen anbietet.

Getränke

Was die Getränkekarte angeht, so gibt es Unterschiede - manche Restaurants bieten diverse Drinks ebenso in XXL-Größe an; in anderen Lokalitäten findet man diese in normalen Mengen vor. Besonders bei alkoholischen Getränken werden sich die Betreiber zumindest zweimal überlegen, ob sie die Verantwortung tragen möchten. Typische Drinks - ob groß oder klein - sind:

Vorteile und besondere Angebote

XXL-Restaurants bieten zugegebenermaßen einige Vorteile. Zunächst einmal kann man sich darauf verlassen, in einem solchen Lokal auch wirklich satt zu werden. Schließlich werden hier so große Portionen serviert, welche selbst viele gute Esser überfordern dürften.

Darüber hinaus sind die Preise in XXL-Restaurants gemessen an den Portionen, welche serviert werden, auch zumeist sehr fair. Zuletzt kann man sich in derartigen Restaurants häufig noch über diverse Spezialaktionen und teils sogar Wettbewerbe freuen.

Bei letzteren handelt es sich zumeist um Wettessen, an welchen man selbst für eine kleine Startgebühr teilnehmen kann. Der Besuch eines XXL-Restaurants verspricht deshalb nicht nur eine Sättigung, sondern auch Abwechslung und Spaß.

Das Essen im XXL-Restaurant ist nichts für die schlanke Linie
Das Essen im XXL-Restaurant ist nichts für die schlanke Linie

Kritikpunkte

Gleichzeitig sind XXL-Restaurants aber auch überaus kritisch zu sehen. Die Kritikpunkte, welche häufig gegen solche Lokale vorgebracht werden, betreffen dabei primär die gesundheitliche Ebene. Schließlich beinhalten gewöhnliche Gerichte eines XXL-Restaurants häufig Kalorienmengen, welche allein schon mehr als den Tagesbedarf eines erwachsenen Mannes decken. Der regelmäßige Besuch solcher Spezialrestaurants führt deshalb fast zwangsweise zu Übergewicht, was wiederum zahlreiche weitere Negativeffekte auf die Gesundheit nach sich zieht.

Darüber hinaus sind die Gerichtsgrößen oft auch sinnlos groß, da von fast jedem Gast Teile der Speise zurückgegeben werden müssen. Dies ist wiederum eine Form der Geldverschwendung für beide Seiten. Zudem werden folglich große Mengen an Essen einfach weggeworfen. Insgesamt sind XXL-Restaurants eine Form des Spezialitätenrestaurants, welche allein schon aus gesundheitlicher Sicht auf keinen Fall regelmäßig aufgesucht werden sollten.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Historie:
Zuletzt aktualisiert am
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?
Quellenangaben
  • hungry girl © Ana Blazic - www.fotolia.de
  • Schnitzel (Macro Shot) © HandmadePictures - www.fotolia.de
  • Obesity. © Kurhan - www.fotolia.de

Weitere Artikel zum Thema