Ahnenforschung

Die Familienforschung, Genealogie oder auch Sippenforschung

Intensive Forschungen nach seinen Vorfahren oder den Familienursprüngen anzustellen kann äußerst spannend und interessant sein. Auch in genetischer Hinsicht kann für die Nachkommen wichtig sein, welche Veranlagung sie in sich tragen.

Altes Leder-Fotoalbum mit antiken Familienfotos
fotoalbum © Martina Berg - www.fotolia.de

Die Ahnenforschung, oder auch Genealogie, ist ein interessantes Gebiet, das nicht nur so manche Aufschlüsse über bislang unbekannte Verwandtschaftsverhältnisse offen legt, sondern auch in gesundheitlicher Hinsicht unter Umständen sehr wichtig werden kann, denn sollte ein Ur-Ur-Großvateran einer seltenen Erbkrankheit gestorben sein, kann diese Erkrankung auch für viele weitere Nachkommen für immens hohe Wichtigkeit sein.

Funktion

Gegenstand der Ahnenforschung ist es, die jeweilige Abstammung zu den verschiedensten Vorfahren nachzuverfolgen und damit herauszufinden, welche verwandtschaftlichen Verhältnisse zwischen bestimmten Personen herrschen. In der Genealogie, die im Volksmund oftmals auch Sippenforschung genannt wird, gibt es die Erforschung zweier Linie:

  • einerseits die absteigende Linie, woraus sich die Nachkommen aufzeigen und
  • anderseits die aufsteigende Linie, die die Vorfahren darlegt.

Typische Bereiche

Oft nachgeforschte Bereiche sind die der

wobei diese dann in einem so genannten Ortsfamilienbuch dokumentiert werden. Mit der Ahnenforschung befassen sich viele Vereine im In- und Ausland sowie zahlreiche Familienverbände und die Wissenschaft.

Auch für viele Laien ist es mittlerweile zu einem kurzweiligen Hobby geworden, für sich selbst oder Freunde Ahnenforschung zu betreiben, wobei schon so manch ungeahnte Erkenntnis zustande kam.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zur Ahnenforschung

Allgemeine Artikel über Ahnenforschung

Eine Übersicht der unterschiedlichen Verwandtschaftsgrade

Eine Übersicht der unterschiedlichen Verwandtschaftsgrade

Der Begriff Verwandtschaftsgrad definiert die Beziehungen zu diversen Verwandten in der Familie.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen