Bowling

Amerikanisches Kegeln als reiner Sport oder in der Freizeit auf speziellen Anlagen

Das Bowling ist eine dem Kegeln verwandte und auf einer Bowlinganlage ausgeübte Sportart. Dabei wird von dem Bowler versucht, mit einem Bowlingball am Ende der Bowlingbahn zehn im Dreieck aufgestellte Kegel, die sogenannten Pins, umzuwerfen.

Frau wirft eine Bowlingkugel
Bowling © Peter Atkins - www.fotolia.de

Der Begriff "Bowling" bezeichnet die amerikanische Form des deutschen Kegelns.

Pins und Bowlingkugel

Beim Bowling wird im Unterschied zum Kegeln mit 10 statt mit 9 Kegeln gespielt. Die Kegel, die so genannten Pins, sind dabei in einer dreieckigen Form mit gleich langen Seiten aufgestellt, eine Kantenlänge beträgt ca 91 cm. Die Spitze des Dreiecks ist zum Spieler gerichtet. Als Wurfgerät dient eine Kugel, die über gebohrte Löcher gehalten wird.

Das Spielprinzip

Eine Runde im Bowlingspiel beinhaltet 10 Durchgänge, die Frames genannt werden. Idealerweise werden pro Durchgang alle 10 Kegel oder Pins umgeworfen. Dem Spieler stehen hierzu maximal 2 Würfe zur Verfügung.

Die Unterschiede zwischen Strike- und Spareball

Ein Strike gelingt, wenn bereits beim ersten Wurf alle 10 Kegel fallen. Fallen die restlichen Kegel erst beim zweiten Wurf, so spricht man von einem Spare. Bleiben nach dem zweiten Wurf noch Kegel stehen, so ist dies ein Open Frame, ein offener Durchgang.

In die Punktwertung fließt die Anzahl der umgeworfenen Kegel ein, je nach Konstellation werden auch noch Sonderpunkte vergeben. Sieger ist der Spieler oder die Mannschaft, die am Ende des Spiels die höchste Punktzahl erreicht hat.

Bowlingbahn und Ausrüstung

Die Bowlingbahn ist sehr speziell und meist aus lackiertem Holz oder einem besonderen Kunststoff gefertigt. Sie muss regelmäßig mit Öl behandelt werden, um haltbar gemacht zu werden. Das Betreten der Spielbahn ist verboten, und auch außerhalb der Spielbahn tragen die Spieler spezielles, weiches Schuhwerk. Öffentliche Bowlingbahnen haben einen Verleih für das nötige Zubehör.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zum Bowling

Allgemeine Artikel zum Bowling

Die Regeln beim Kegeln

Die Regeln beim Kegeln

Auf internationalen Wettbewerben im Kegeln gelten andere Regeln als auf nationalen Wettbewerben. Wir erläutern die unterschiedlichen Spielvorgaben.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen