Sonstiger Kampfsport

Exotische Kampf- und Abwehrtechniken

Frau beim Kickboxtraining

Im Laufe der Zeit haben sich viele verschiedene Kampfsportarten entwickelt. Meistens hat jede Kultur eine eigene, an der sich auch ein Stück weit die Mentalität des Ursprungslandes herleiten lässt.

Männer beim Ringen

Tanzkampf, Wrestling, Kickboxen

Während in den asiatischen Kampfkünste viel mit Selbstdisziplin gearbeiten wird, steht beispielsweise beim brasilianischen Capoeira die Körperlichkeit und Ästhetik im Vordergrund. Diese Kampfkunstart ist mit Akrobatik und Tanz verbunden, was aus der Geschichte der brasilianischen Sklaven stammt. Großen Showcharakter hat auch das in den USA extrem beliebte Wrestling; hier werden die Kämpfe z.T. im Vorhinein komplett geplant. Kickboxen hingegen ist eine Art gemischte Kampfsportart, bei der sowohl Hände, als auch Füße zum Einsatz kommen. In vielen Kampfsportarten geht es primär um Selbstverteidigung. So soll nicht zum Verletzen des Gegners, sondern zum Schutz vor diesem gekämpft werden. Dazu gibt es auch spezielle Selbstverteidigungskurse.

Sonstiger Kampfsport