Kiteboards

Kites sind Bretter, die zum Kiteboarding, Kitesurfing, Kiting oder Kitesailing eingesetzt werden

Ein Kiteboard ist ein rund 140 cm langes und 40 cm breites Board aus Hartschaumstoff mit Finnen und zwei Schlaufen für die Füsse. Es dient den Kiteboardern, die mit einem Riesendrachen verbunden sind, auf dem Wasser als Unterlage zum Kiten.

Kitesurfer am Strand
kite surfer on the beach © sashagala - www.fotolia.de

Kitesurfer sind die Windsurfer der Luft. Anhänger der jungen Trendsportart heben mit Neoprenanzug, ihrem Lenkdrachen und einem Kitesurfboard unter den Füßen im Aufwind vom Boden ab und springen zwischen 10 und 100 Meter hoch.

Merkmale eines Kiteboards

Das Kiteboard gleicht in seiner Form und seinem Aufbau einem Snowboard oder Surfbrett. Es zeichnet sich durch seine flache und damit widerstandsarme Bauweise aus und hat harte und scharfe Kanten.

Je nach Statur des Kitesurfers ist das Kiteboard zwischen 26cm und 45cm breit und hat eine Länge von 120cm bis 165cm. Die Füße, die das Kiteboard durch Kraftübertragung steuern, werden entweder durch eine feste Bindung auf dem Board gehalten oder sind nur durch Fußschlaufen gesichert.

Damit das Kiteboard nicht bei einem Sturz wegtreiben kann, kann es durch ein sogenanntes Boardleash am Schirm befestigt werden. Das Boardleash ist eine aufrollbare Leinenverbindung, die mit dem Trapezgurt verbunden wird, allerdings sollte man dies nur mit einem Helm und einer Prallschutzweste benutzen, da das Kiteboard leicht zu einem gefährlichen Geschoss werden kann.

Ausführungen

In den letzten Jahren wurde das Kiteboard weiterentwickelt. Durch bauliche Veränderungen konnte somit ein verändertes Lenkungsprofil gewährleistet werden. Generell werden drei Ausführungen unterschieden:

  • das Waveboard (Directional-Board)
  • das Twin-Tip sowie
  • das Mutant-Board.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Kiteboards

Die Geschichte der Kiteboards

Die Geschichte der Kiteboards

Jede Sportart hat eine Geschichte, welche die Entwicklung über ihre Anfänge bis hin zur wirklichen Entstehung beschreibt. Wie sieht es mit der des Kiteboards aus?

Steuerungs- und Sicherheitsleinen

Steuerungs- und Sicherheitsleinen

Kiteboarding verfügt über eine ausgefeilte Technik, deren Handhabung geübt sein will. Der Umgang mit den Sicherheitsleinen zählt vermutlich zu den ersten Dingen, die man beherrschen sollte.

Allgemeine Artikel zum Thema Kiteboards

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen