Kraftausdauertraining

Trainiert wird die Kraftausdauer mit großen Wiederholungszahlen und niedrigen Gewichten

Das Kraftausdauertraining steigert die Widerstandsfähigkeit und Ausdauer der trainierten Muskeln. Es wird mit relativ geringen Gewichten und vielen Wiederholungen ausgeführt. Die leichten Gewichte belasten die Bänder, Sehnen und Gelenke nur gering.

Frau und Mann beim Krafttraining mit Langhanteln
Powergymnastik mit Langhantel © Kzenon - www.fotolia.de

Das Kraftausdauertraining ist eine Trainingsphase im Rahmen des klassischen Volumentrainings.

Phasen des Trainings

Dieses teilt sich in drei Phasen: Die längste und sicherlich wichtigste Phase ist

  • die Hypertrophiephase,

in der maßgeblich Muskulatur aufgebaut wird. Die Hypertrophie wird unterbrochen von einer

und eben einer

  • Kraftausdauerphase.

Ziel dieser Gliederung ist es, sowohl rote als auch weiße Muskelfasern auszulasten und auf diese Weise den gesamten Bewegungsumfang der Muskulatur zu nutzen. Des Weiteren wird durch diese Periodisierung stets ein neuer Trainingsreiz gesetzt, der für anhaltenden muskulären Fortschritt sorgen soll.

Trainingsprinzip

Im Rahmen des Kraftausdauertrainings kann der Trainingsplan der Hypertrophiephase unverändert genutzt werden. Lediglich die Wiederholungszahl wird variiert. Während der Sportler im Rahmen des Hypertrophietrainings ein Muskelversagen bei der achten Wiederholung anstrebt, rangiert der Wiederholungsbereich beim Kraftausdauertraining bei etwa 12 Wiederholungen. Das Ausgangsgewicht ist also entsprechend zu senken.

Wirkung

Die Kraftausdauerphase dauert etwa zwei bis drei Wochen. In dieser Zeit verbessert sich die Bereitstellung von ATP in der Muskulatur erheblich, die maximale Leistungsfähigkeit der Muskulatur bezogen auf den Ermüdungswiederstand. Die Muskulatur kann demnach für einen längeren Zeitraum maximale Leistung vollbringen.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Kraftausdauertraining

Allgemeine Artikel zum Thema Kraftausdauertraining

Die besten Sportarten zum Abnehmen

Die besten Sportarten zum Abnehmen

Neben einer gesunden Ernährungsweise gehört auch Sport zu den nötigen Maßnahmen, um abzunehmen. Doch welcher Sport eignet sich dafür am besten?

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen