Wanderführer

Wanderrouten und Wandertouren mit vielen Strecken und Etappen für Wanderer jeder Altersklasse

Wanderführer sind in Buchhandlungen erhältlich. Es werden oft verschiedene Wandertouren wie zum Beispiel Rundwanderungen, Streckenwanderungen, Talwanderungen oder Höhenwanderungen beschrieben. Auch genaue Angaben wie z.B. Länge und Höhenmeter werden darin angegeben.

Junger lachender Mann mit Wanderrucksack lehnt an Zaun, im Hintergrund grüne Landschaft und Wasser
Man relaxing on cliffside path holding map and laughing © Monkey Business - www.fotolia.de

Wer heute wandert, macht das zumeist als Aktivität in der Freizeit. Meistens spielen gesundheitliche Aspekte eine Rolle. Wenn man eine Wandertour plant, dann meistens mit einem Wanderführer in Buchform. Die meisten Wanderführer in Buchform bieten ausgewählte Tipps für die Wanderung. Für jeden Wanderer gibt es den richtigen Wanderführer in Buchform.

Die schönsten Touren für Anfänger und Profis

Wanderführer zum Lesen gibt es für alle Wandergebiete weltweit und für alle sportlichen Ansprüchen. Ob anspruchsvoller Klettersteig oder eher ein kleiner Spazierweg. Wanderführer zum Lesen beschreiben meistens die schönsten Touren. Ob es

  • über Almen oder Steinfelder

geht, durch

Welche Aussichten, Blumen oder geologische Besonderheiten sich auf einer Wandertour befinden - all dies erfährt man in einem guten Wanderführer.

Exakte Beschreibung

Wanderführer beschreiben meistens eine exakte Route mit genauer Streckenführung und Länge. Das heißt,

  • Kilometeranzahl
  • Höhenmeter und
  • Schwierigkeitsgrad

der Wanderroute werden ausgewiesen. Darüber hinaus wird der Routenverlauf in den meisten Wanderführern mit einer Skizze oder den Ausschnitt aus einer Karte noch mal visuell darstellt.

Wichtige Kontaktadressen

Natürlich sind in Wanderführern für Mehrtagestouren auch Hinweise und Kontaktadressen zu Übernachtungsmöglichkeiten und Einkehrmöglichkeiten enthalten.

Neben der Beschreibung der Route im Wanderführer ist es gut, sicherheitshalber eine aktuelle Wanderkarte dabei zu haben, die ergänzend zu einem Wanderführer in Buchform hinzugekauft werden sollte. Denn obwohl die meisten Hinweise und Kartenausschnitte in den meisten Wanderführern ausreichen, ist es für die Orientierung im Gelände besser, eine Wanderung noch mit einer aktuellen Wanderkarte zu planen.

Mit einem guten Wanderführer ausgerüstet und einer detailreichen Karte, die im Handel im Maßstab 1:25.000 zu haben ist, kann dem Wanderspaß nichts mehr entgegenstehen.

Historie:
Zuletzt aktualisiert am
Erstellt am 26.06.2008
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?

Grundinformationen und Hinweise zu Wanderführern

Allgemeine Artikel zum Thema Wanderführer

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen