Expeditionsbergsteigen

Das Höhenbergsteigen und Hochtouren erfordern eine sorgfältige Planung und Vorbereitung

Das Besteigen eines Berges mit externen Helfern, also in Form einer Expedition, wird als Expeditionsbergsteigen bezeichnet. Der Expeditionsleiter und seine Berater koordinieren die Touren und planen die Lagerplätze, Absicherungen und Aufstiegsrouten.

Truppe dick eingepackt bei Winterwanderung mit Stöcken und Wanderrucksäcken
Winters hike © Galyna Andrushko - www.fotolia.de

Eine Expedition ist die Besteigung eines Berges über mehrere Tage. Der Begriff wird oft für die Begehung sehr hoher Berge, wie zum Beispiel dem Kilimanjaro in Afrika benutzt. Eine Expedition besteht grundsätzlich aus

  • einer Gruppe von Bergsteigern
  • einem oder mehreren Führern und oftmals noch
  • einer Mannschaft,

die sich um die Versorgung sowie den Auf- und Abbau von Zelten kümmert.

Voraussetzungen

Der Expeditionsbergsteiger sollte

  • eine sehr gute Grundkondition mitbringen und
  • ausreichende Erfahrungen im Bergsport

haben, da bei Hochtouren fast jeder Sportler an seine Grenzen stößt. Das Geheimnis der Besteigung von sehr hohen Bergen liegt nämlich nicht in der Schnelligkeit, sondern ganz im Gegenteil in der langsamen Vorbereitung. So werden zunächst einige kleinere Berge zur Akklimatisation bestiegen, die den Körper auf die veränderten Bedingungen einstellen sollen.

Auch der Weg zum Zielberg dauert meist einige Tage und ermöglicht der Gruppe zusammenzufinden und sich gemeinsam auf den Gipfel vorzubereiten. Das Rezept ist schließlich langsames Gehen und viel viel Ausdauer. So ist es schon fast eine Kunst, trotz einer Höhe von über 5.000 Meter noch sauber zu atmen und Sport zu betreiben.

Doch genau dies ist das Ziel des Expeditionsbergsteigers - die etwas andere Herausforderung und vielleicht auch der Spaß am Extremen. Für nicht so geübte Bergsteiger gibt es natürlich auch kleinere Expedition, die auf weniger hohe Berge führen.

Historie:
Zuletzt aktualisiert am
Erstellt am 06.09.2008
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?

Grundinformationen und Hinweise zum Expeditionsbergsteigen

Allgemeine Artikel zum Thema Expeditionsbergsteigen

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen