Flüssigseife

Flüssige Seife im praktischen Spender, die oft hautverträglicher als herkömmliche Seife ist

Flüssigseife stellt eine praktische Alternative zur normalen Blockseife dar. Die in vielen verschiedenen Duftrichtungen erhältliche Flüssigseife sorgt für eine gründliche und sanfte Reinigung der Hände. Durch die Nutzung des Seifenspenders ist das Händewaschen mit Flüssigseife hygienischer, da ein möglicherweise unreines Seifenstück nicht berührt werden muss.

Hand drückt auf weißen Flüssigseifenspender, die andere fängt mit eingeknickter Hand auf
Hygiene skin - Human press the liquid soap on hands. © Valua Vitaly - www.fotolia.de

Flüssigseife dient als Handwaschmittel und ist, wie der Name schon sagt, im Gegensatz zur altbewährten Blockseife flüssig. Während die übliche Seife in Form eines meist rechteckigen Blocks hart ist und sich erst durch den Kontakt mit etwas Wasser in den Händen verteilen lässt, ist die Flüssigseife in Bezug auf ihre Konsistenz mit einer flüssigen Lotion zu vergleichen.

Vorzüge der Flüssigseife

Verglichen mit der herkömmlichen Seife bietet die flüssige Variante einige Vorzüge:

  • in der Regel eine bessere Verträglichkeit
  • eine einfachere und hygienischere Aufbewahrung
  • einen schöneren Schaum für ein weiches Hautgefühl sowie
  • oftmals eine gleichzeitige Desinfektion.

Dosierung

Erhältlich ist sie daher immer in einem kleinen, in der Regel aus Plastik hergestellten Seifenspender, indem üblicherweise 500 Milliliter der flüssigen Seife enthalten sind. Über eine Druckvorrichtung an dem oberen Abschluss dieser Flasche kann man die Seife perfekt dosieren und, je nach gewünschter Seifenmenge, einmal oder auch mehrmals auf die Spendervorrichtung drücken.

Beliebte Duftrichtungen

Flüssigseife gibt es in zig verschiedenen Duftrichtungen, wobei besonders

  • fruchtige Duftnuancen, wie beispielsweise Mango oder Kokos,

sehr beliebt sind. Ebenso oft findet man aber auch Flüssigseifen mit

  • Honig- oder Vanillearomen.

Hinsichtlich der Farbe ist diese meist an den Duft angepasst, so dass Seifen mit

  • Meeresbrisenduft

immer blau gefärbt und Seifen mit Honig in der Regel weiß oder cremefarben sind.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zu Flüssigseife

Allgemeine Artikel zum Thema Flüssigseife

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen