Haarverlängerung

Lange Haare und Strähnen durch Extensions aus Echthaar oder Kunsthaar

Haarverlängerungen (Extensions) sind vor allem bei jungen Frauen immer gefragter. Gewählt werden kann zwischen Kunsthaar und Echthaar, wobei letzteres in der Regel etwas teurer ist. Bis auf wenige Ausnahmen gibt es bei der Haarpflege nichts zu beachten.

Junge Frau bekommt Haarverlängerung beim Friseur
Haarverlängerung © 47media - www.fotolia.de

Bei einer Haarverlängerung werden Strähnen vom fremden Haar in das eigene Haar integriert. Eingearbeitet werden entweder Kunsthaar oder Echthaar, wobei es zwischen diesen beiden Haartypen einen ordentlichen Preisunterschied gibt. Denn Echthaar ist fast 10-mal so teuer wie sein künstlicher Bruder.

Dafür integriert es sich aber weitaus besser in die Frisur und ist nicht so leicht als Haarverlängerung zu erkennen. Durch das Einarbeiten der künstlichen Haare soll das eigene Haar länger und fülliger erscheinen.

Techniken der Haarverlängerung

Der englische Begriff für die Haarverlängerung ist Hair Extensions, welcher auch in der Fachsprache der Friseure verwendet wird. Wie die einzelnen Haarsträhnen im Eigenhaar befestigt werden, hängt von der Technik ab, die der Friseur benutzt. Man unterscheidet zur Zeit die folgenden 6 Techniken:

Die gängigsten Möglichkeiten sind Kunststoff- oder Metallverbindungen, Clips oder Einflechten. Dies ist auch maßgeblich für die Haltbarkeit der entstehenden Frisur maßgeblich.

So können etwa Clips jederzeit, schnell und einfach entfernt werden. Dagegen halten Kunststoffverbindungen meist so lange, bis das Eigenhaar so stark gewachsen ist, dass die Verbindungsstelle sichtbar wird.

Die richtige Haarpflege

Wichtig bei allen Arten der Haarverlängerung ist, dass die Haare anschließend richtig gepflegt werden. Denn die falsche Pflege der verlängerten Haare kann ihre Haltbarkeit stark verkürzen, da die Verbindungsstellen mit dem Echthaar so angegriffen werden können, dass das Material einfach nicht mehr hält.

Darum dürfen für verlängerte Haare nur spezielle Shampoos verwendet werden. Und auch beim Kämmen muss man vorsichtig sein, um die empfindlichen Verbindungsstellen nicht zu schädigen.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Tipps zur Haarverlängerung

Extensions färben und richtig pflegen

Extensions färben und richtig pflegen

Eine Haarverlängerung ist nicht bloß teuer, sie bringt auch einige Einschränkungen mit sich. Handelt es sich um Echthaarextensions, können diese jedoch problemlos gefärbt werden.

Allgemeine Artikel zur Haarverlängerung

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen