Gesichtspflege

Pflege und Glanz für Ihr Gesicht

Frau beim Eincremem ihres Gesichts

Das Gesicht macht den Menschen zu dem, wer er ist. Am Gesicht erkennt man Emotionen und die Laune des Gegenübers. Deshalb ist gerade die Gesichtspflege besonders wichtig, da das Gesicht immer sichtbar ist und direkte Kommunikation stets über das Gesicht abläuft. Es ist daher essenziell, dass das Gesicht gepflegt ist. Nicht ohne Grund gibt es eine Vielzahl von Kosmetika, die nur für die Gesichtspflege bestimmt sind.

Frau schminkt ihr Gesicht vor einem Handspiegel

Pflege der Gesichtshaut

Die Gesichtscreme ist das elementare Pflegemittel. Sie nährt und pflegt die Haut und versorgt sie mit Feuchtigkeit und den wichtigsten Mineralien. Da sie täglich eingesetzt wird, sollte sie besonders sorgfältig ausgewählt werden. Zusätzlich sind noch eine Vielzahl anderer Produkte für die Gesichtshaut erhältlich, zum Beispiel Tagescreme, Nachtcreme, Waschgel, Feuchtigkeitsfluid und Gesichtslotion.

Reichhaltige Pflege für die Lippen

Die Haut der Lippen ist sehr empfindlich. Ungepflegte Lippen bemerkt man sofort, weil der Blick im Gespräch automatisch auf den Mund fällt. Da wir sie täglich beim Sprechen, Essen und Trinken einsetzen, bedürfen sie besonderer Pflege. Auch hierfür gibt es eine ganze Reihe von Produkten, die die Gepflegtheit und Schönheit der Lippen steigern.

Strahlend schöne Augen

An den Augen erkennt man das Wesen des Menschen. Über sie können Gefühle ausgedrückt werden, im Gespräch steht man stets in direktem Augenkontakt, aber auch non-verbale Kommunikation kann über sie ablaufen. Viele Frauen ziehen die Aufmerksamkeit durch das Schminken mit dezentem bis auffälligem Make-up auf ihre Augen und setzen dadurch Akzente. Da die Augenhaut allerdings besonders dünn und empfindlich ist, muss auch sie besonders gründlich gepflegt werden, da vor allem im Bereich rund um die Augen schnell unliebsame Falten entstehen können.

Pflege für das Gesicht

Pflege für die Augen

Pflege für die Lippen