Knickerbocker

Kniebundhosen für Herren und Damen

Als Knickerbocker werden kurze Kniehosen bezeichnet, die in der Regel knapp bis über die Knie, also bis zur Wade reichen. Die auch als Kniebundhosen bekannten Sommerhosen sind recht weit geschnitten und sowohl für Damen als auch Herren geeignet.

Reihe von Männern in Lederhosen und weißen Kniestrümpfen
In Reih und Glied © lagom - www.fotolia.de

Ursprünglich galten sie als Wanderhosen, heutzutage werden sie von modebewussten Frauen und Männern als Alltagshose hoch geschätzt: Knickerbocker. Charakteristisch für diese Hosenart sind ihre wadenlangen, weiten Beine.

Geschichte

Die Geschichte der Bezeichnung "Knickerbocker" geht bis ins frühe 19. Jahrhundert zurück. In einem Roman mit dem Titel "Humorous History of New York" wurden die ersten Siedler New Yorks als Träger von "Schlumperhosen" beschrieben. Als knapp hundert Jahre später Hosen, die bis zur Wade gingen und weite Beine hatten, fürs Radfahren und Wandern immer beliebter wurden, berief man sich auf den alten Roman und gab diesen Hosen den Namen "Knickerbocker".

Weitere Entwicklung

Seit den 20er Jahren eroberten die Knickerbocker den Golfplatz, denn sie garantierten Bewegungsfreiheit, Tragekomfort und galten darüber hinaus als stilsicher und modisch. Meist wurden Knickerbockerhosen aus Leder gefertigt, da sie für Outdoor-Aktivitäten wie Bergsteigen und Wandern strapazierfähig sein mussten.

Heutige Modelle und Trageweise

Seitdem die Knickerbocker in den normalen Kleiderschrank eingezogen sind, werden die Hosen ebenfalls aus Baumwollfasern oder synthetischem Material genäht. Knickerbocker werden vorwiegend im Frühjahr und im Sommer getragen, da sie durch die weit geschnittene Beinform sehr luftig sind.

Bei kälteren Temperaturen können Strumpfhosen unter die Knickerbocker gezogen werden, da die Hose allein als Wärmespeicher eher ungeeignet ist. Die Hosen gibt es in verschiedenen Farben in jedem Preissegment. Aufgrund ihres nostalgischen Charakters sind sie heutzutage stark gefragt und werden von Mann und Frau gern getragen.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Knickerbockern

Allgemeine Artikel zum Thema Knickerbocker

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen