Kokosnüsse

Früchte der Kokospalme, die von harter Schale umgeben sind und Kokosmilch und -fleisch enthalten

Kokosnüsse wachsen an Palmen. Die Kokosnuss ist vielseitig einsetzbar; zum einen kann man aus ihr Kokosmilch, Kokosfett und Kopra gewinnen, zum anderen können ihre Fasern zu Textilien verarbeitet werden. Indonesien ist mit 13 Millionen Tonnen Kokosnüssen jährlich das Hauptanbauland.

Zwei Kokosnüsse, eine halbiert mit kleinem Papierschirm für Cocktails
Coconut tropical drink © dethchimo - www.fotolia.de

Anbaugebiete

Die Kokosnuss ist die Frucht der Kokospalme, die vorwiegend in südlichen Regionen wächst und ein feuchtwarmes bis tropisches Klima benötigt. Zum Gedeihen der Palme ist eine mittlere Jahrestemperatur von 27° C notwendig, wobei die tiefste Temperatur nicht unter 20° C sinken sollte.

Verbreitet sind Kokospalmen vorwiegend in den tropischen Regionen Asiens. Große Vorkommen gibt es

ebenso

Die reifen Früchte fallen von selbst von den hohen Bäumen. Sie besitzen etwa die Größe einer kleinen Honigmelone und zeichnen sich durch ihre charakteristisch dunkle, holzartige Hülle aus, die sie beim Herabfallen vom Baum vor Schäden schützt.

Öffnung und Verwendung

Die Kokosnuss ist schwer zu öffnen. Möchte man ihre weiße Milch verwerten, so kann man an den weichen Stellen, an denen sie mit dem Baum verbunden war, zwei kleine Löcher in die Ummantelung bohren und die Milch ausfließen lassen. Spaltet man die Kokosnuss anschließend, so findet man das strahlend weiße Fruchtfleisch an der Innenwand der Schale vor. Im Inneren der Nuss befindet sich der Kern, der mit der Milch gefüllt ist.

Aus dem Fruchtfleisch der Kokosnuss werden zum Beispiel Kokosraspel gewonnen, die wir hierzulande zum Backen verwenden. Aber auch Süßspeisen, Süßigkeiten und Desserts werden aus dem Kokosfleisch hergestellt. Die Kokosmilch wird eingedickt und in Dosen abgefüllt und kann als schmackhafte Zutat zu asiatischen Gerichten oder für Süßspeisen verwendet werden.

Der Energie- und Kaloriengehalt der Kokosnuss ist vergleichsweise hoch, was sie zu einem begehrten Lebensmittel macht. Auch im Export-/Importgeschäft spielt die Rohware eine bedeutende Rolle.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zu Kokosnüssen

Allgemeine Artikel zu Kokosnüssen

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen