Krokus

Aus seinen Blüten wird roter Safran gewonnen, der als Gewürz und Heilmittel dient

Der Krokus gehört zur Pflanzenfamilie der Schwertliliengewächse und wird vorwiegend in Südeuropa und Indien angebaut. Der aus den Krokusblüten gewonnene Safran wird heute nicht mehr in der Medizin eingesetzt, sondern lediglich als Gewürz verwendet.

Nahaufnahme drei violette Krokusblüten
krokus 2 © Gernot Krautberger - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Krokus

Systematische Einteilung

  • Unterabteilung: Samenpflanzen (Spermatophytina)
  • Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida), Monokotyledonen
  • Ordnung: Spargelartige (Asparagales)
  • Familie: Schwertliliengewächse (Iridaceae)
  • Gattung: Krokusse

Medizinische Verwendung

In vielen Blumengärten befinden sich die Krokusse. Nur wenige wissen, dass diese auch eine Heilpflanze sind. Der Krokus gehört zur Familie der Schwertliliengewächse. Aus den Blüten des Krokus kann das bekannte Gewürz Safran (wie für Safranreis) gewonnen werden. Safran wird heutzutage kaum mehr in der Naturheilkunde verwendet.

Wirkung und Anwendungsgebiete

Safran wirkt

  • appetitanregend
  • schmerzstillend und
  • verdauungsfördernd.

Mit Safran können

behandelt werden. Gegen Zahnungsbeschwerden bei Babys und Kleinkindern gibt es einige Präparate im Handel, die den Wirkstoff des Krokus beinhalten. Auch Präparate gegen

beinhalten oftmals den Wirkstoff des Krokus.

Dadurch, dass Safran sehr teuer ist, wird er in der Naturheilkunde nur noch in Ausnahmefällen verwendet. Man benötigt etwa einhundert Blüten des Krokus, um ein Gramm Safran herzustellen.

Nebenwirkungen

In zu hoher Dosierung kann Safran zu Vergiftungen führen. Symptome einer Vergiftung sind

In der Schwangerschaft sollte Safran keinesfalls angewendet werden, da sonst die Gefahr einer Fehl- oder Frühgeburt droht.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zum Krokus und Safran

Krokusse in der Natur und Heilkunde

Krokusse in der Natur und Heilkunde

Die meist violetten und lilafarbenen Krokusse sind farbenfrohe Blumen, die sehr früh im Jahr beginnen zu blühen. Aus ihnen wird Safran gewonnen.

Allgemeine Artikel zum Thema Krokus

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen