Longdrinks

Werden in speziellen Longdrinkgläsern mit Crushed Ice und Strohhalm serviert

Longdrinks sind alkoholische Mixgetränke, die von einem Barkeeper zubereitet und im Gegensatz zu Cocktails in hohen Gläsern serviert werden. Sehr bekannte Mischungen sind zum Beispiel Campari Orange, Cuba Libre, Gin Tonic, Whisky Cola und Wodka Lemon.

2 rote und ein gelber Longdrinks auf leuchtendem Tresen
Disco © Raphael Daniaud - www.fotolia.de

Die Reihe der alkoholischen Getränke wird ergänzt durch die so genannten Longdrinks. Dabei handelt es sich um einen Cocktail, also eine Mischung aus verschiedenen Zutaten, der von seinem Volumen gesehen ziemlich groß ist.

Als Faustformel gilt dabei, dass jeder Drink als Longdrink bezeichnet werden kann, der in einen Tumbler passt (ein Tumbler ist ein größeres Glas, dessen Durchmesser und Höhe annähernd gleich sind, meist betragen diese Spannen etwa acht Zentimeter). Wird nun ein solches Glas fast mit dem Getränk gefüllt, so handelt es sich um einen Longdrink, natürlich nur bei Getränken mit einem bestimmten Alkoholwert.

Das passende Glas

Häufig werden Longdrinks auch in den Tumblern serviert. Allerdings sollte, schon allein der Etikette wegen, eher ein Longdrinkglas verwendet werden, denn ein Glas sollte nie zu weit gefüllt werden. Zudem sind die Longdrinkgläser besser geeignet, wenn eine Dekoration für das Getränk gewünscht wird; diese Dekorationen kommen in einem entsprechenden Glas einfach besser zur Geltung.

Kombinationsmöglichkeiten

Zu den Longdrinks werden aber auch aufwändige Cocktails gerechnet, nicht nur die bloßen Mischungen mit Wein oder Sekt. Es gibt viele verschiedene Kombinationen und keine Möglichkeiten der Mischung, die ausgeschlossen werden.

Daher steht auch der eigenen Kreativität bei der Herstellung eines Longdrinks nichts im Wege, denn es können alle Alkoholika mit Säften oder untereinander gemischt werden. Ob am Ende allerdings ein geschmacklich gesehen guter Longdrink dabei herauskommt, ist nicht immer gewährleistet. Zu den klassischen Longdrinks gehören

  • Bloody Mary
  • Screwdriver
  • Campari-Orange
  • Gin Tonic
  • Cuba Libre
  • Sex on the Beach und
  • Zombie.
Historie:
Zuletzt aktualisiert am
Erstellt am 05.12.2009
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?

Grundinformationen zu Longdrinks

Allgemeine Artikel zum Thema Longdrinks

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen