Typhus

Meldepflichtige Durchfallerkrankung

Typhus ist eine Durchfallerkrankung und tritt vor allem in Ländern mit schlechten hygienischen Bedingungen auf. Es ist eine bakterielle Infektion mit dem Erreger Salmonella typhi und wird durch Wasser und fäkal verdreckte Lebensmittel übertragen.

Mann trinkt aus Glas, Wasser läuft ihm das Kinn hinunter
Drinking Water © Rob Byron - www.fotolia.de

Typhus wird durch Salmonellen verursacht. Da Typhus schwere Magen- und Darmerkrankungen auslösen kann, die in der Folge zum Tod führen können, besteht in Deutschland für Typhus eine Meldepflicht.

Ausgelöst wird Typhus durch Bakterien in verunreinigten Lebensmitteln. Typhus ist daher insbesondere in Entwicklungsländern eine häufig auftretende Krankheit.

Vorbeugung

Schützen kann man sich allein durch Hygienemaßnahmen. In Tropenländern sollte der Urlauber daher unbedingt darauf verzichten, Leitungswasser zu trinken oder aber unzureichend gegarte Speisen zu sich zu nehmen.

Nicht ohne Grund lautet eine englische Regel für Reisen in Entwicklungsländer: Cook it, peel it or forget it. Nur durchgegarte Speisen, selbst geschältes Obst und Getränke aus verschlossenen Flaschen sollte der Reisende zu sich nehmen. Auf andere Speisen sollte man besser verzichten.

Eine Impfung gegen Typhus bietet zudem einen gewissen Schutz vor einer Ansteckung. Vor der Reise in gefährdete Gebiete empfiehlt sich daher unbedingt eine Typhus-Prophylaxe. Sie kann die Krankheit oft zwar nicht verhindern, aber den Krankheitsverlauf positiv beeinflussen.

Symptome

Typische Symptome für Typhus sind

Manchmal treten

auf. Nicht immer bilden sich die charakteristischen

  • Typhusflecken am Oberkörper.

Da der Kranke während des gesamten Krankheitsverlaufs Bakterien und Salmonellen ausscheidet, ist die Ansteckungsgefahr bei Typhus sehr hoch.

Diagnose und Behandlung

Der Nachweis von Typhus ist durch eine Blutuntersuchung schnell erbracht.

Eine Behandlung mit Antibiotika ist die Regel, dabei müssen aber Resistenzen der Erreger auf die unterschiedlichen Antibiotika unbedingt berücksichtigt werden.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zu Typhus

Allgemeine Artikel zum Thema Typhus

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen