Nierenentzündung

Akute und chronische Nephritis

Die Nierenentzündung kann sowohl akut als auch chronisch sein. Die akute Nierenentzündung ist eine Komplikation bei Infektionen und wird durch verschleppte Erreger verursacht. Die chronische Nierenentzündung kann zu einer Nierenschrumpfung führen.

Nahaufnahme Frau legt Hand auf unteren Rücken, Rückenschmerzen
lower back pain © Laurin Rinder - www.fotolia.de

Die Nierenentzündung ist eine sehr häufige Krankheitsform und bezeichnet eine Reihe von verschiedenen Nierenerkrankungen, die alle die Entzündung der Glomeruli der Nierenkörperchen betreffen. Nicht zu verwechseln ist die Nierenentzündung mit der Nierenbeckenentzündung, die ausschließlich durch Bakterien entsteht.

Krankheitsverlauf

Für die verschiedenen Krankheitsvariationen der Nierenentzündung gibt es weder eine einheitliche Behandlung noch eine Prognose für die Gesundung. Manche Formen der Nierenentzündung haben kaum einen Einfluss auf die Funktion der Nieren und andere wieder führen dazu, dass innerhalb kürzester Zeit die Nierenfunktion völlig zusammenbricht und der Betroffene ein Dialysepatient wird und eine Nierentransplantation notwendig wird.

Man unterscheidet folgende Formen der Nierenentzündung:

  • die Glomerulonephritis und
  • die Interstitelle Nephritis

Bei der ersten Form sind die Glomeruli, also die Nierenkörperchen von der Entzündung betroffen, während beim anderen Typ Gewebe um die Nierenzellen entzündet ist.

Symptome

Zeitweilig dauert es jahrelang bis ein Betroffener bei einer Nierenentzündung die Symptome merkt, meistens erkennt man diese an der

  • Veränderung des Urins,

ist dieser trüb, ist dass ein Hinweis darauf, dass Eiweiß ausgeschieden wird, ist er dunkel eingefärbt, wird hingegen Blut mit ausgeschieden.

Manchmal kommt es vor, dass sich bei einer Nierenentzündung Flüssigkeit an den Augenlidern, den Händen oder den Füßen ansammelt, das so genannte

Andere Symptome können

sein. Ist die Entzündung fortgeschritten, kommt

Eine einheitliche Therapie gibt es aufgrund der verschiedenen Krankheitsbilder nicht. Die Behandlung richtet sich immer danach, welche Form vorliegt und ob diese chronisch oder akut ist. Die chronische Nierenentzündung ist in vielen Fällen unheilbar und macht die Dialyse oder eine Transplantation erforderlich.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zur Nierenentzündung

Formen der Nierenentzündung

Allgemeine Artikel zum Thema Nierenentzündung

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen