Wandspiegel

Spiegel für die Wand in Diele oder Bad geben dem Raum Tiefe

Bei der Kleiderwahl oder dem Zurechtmachen im Badezimmer ist ein Wandspiegel von Nöten. Spiegel für das Bad, die Diele oder das Schlafzimmer unterscheiden sich insbesondere in ihrer Größe, Form und dem Rahmen, der oft aus Holz oder Metall besteht.

Junge Frau in Unterwäsche vor Spiegel
Beautiful woman on the mirror as a twins portrait © LUNAMARINA - www.fotolia.de

Arten von Wandspiegeln

Wandspiegel gibt es in allen Größen und Variationen. Die wohl geläufigsten sind

  • Badezimmerspiegel,

die über dem Waschbecken im Badezimmer platziert sind, sowie

  • große Ganzkörperspiegel,

die meist im Eingangsbereich, also im Flur, aufgehängt werden, um die Garderobe vor dem Verlassen des Hauses oder der Wohnung noch einmal abschließend zu kontrollieren. An dritter Stelle steht der

  • Schlafzimmerspiegel,

der meist über einem so genannten Frisiertisch oder eine Schminkkommode platziert ist und, vornehmlich der Dame des Hauses, zum Auflegen des täglichen Make-ups dienlich ist. Über die traditionellen Spiegelvarianten hinaus haben sich aber auch zahlreiche weitere Spiegelformen etabliert.

So haben die meisten Menschen heute in ihren Schlafzimmern

um ihre tägliche Garderobe zu kontrollieren. Außerdem dienen diese großen Spiegel der optischen Raumvergrößerung und auch, wenn sie das einfallende Tageslicht reflektieren, der Aufhellung des Raumes. Ebenso ist der Spiegel seit Jahrhunderten zu einem Dekorationsgegenstand avanciert.

Ausstattungen und Design

Es gibt ihn in den verschiedensten Ausstattungen und Preisklassen. Verziert mit aufwendigen Rahmen oder Malereien, in verschiedensten Formen oder sogar Färbungen dient der Spiegel häufig als besondere Dekoration. Dabei erfüllt er natürlich auch praktische Zwecke.

Heute kann man Wandspiegel im Möbelhandel, aber auch im Antiquariat kaufen. Man schmückt seinen Wohnraum mit Wandspiegeln im Retrostil, die in speziellen Geschäften und auf Flohmärkten zu finden sind. Der Wandspiegel ist ein traditionelles, weit verbreitetes Ausstattungsstück, das wohl in keinem Haushalt fehlt.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Wandspiegeln

Den Spiegel richtig reinigen

Den Spiegel richtig reinigen

Die feine Oberfläche sollte streifenfrei glänzen, und auch der Rahmen ist oftmals Staubfänger. Viele Reiniger versprechen hier die große Wirkung.

Spiegelfliesen richtig anbringen

Spiegelfliesen richtig anbringen

Spiegelfliesen, die nicht selbstklebend angeboten werden, können mit Klebestreifen oder einer mechanischen Befestigung angebracht werden.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen