Gefrierschränke

Tiefkühltruhen zum Kühlen und Einfrieren von Speisen

Gefrierschränke gibt es als einzelne, größere Schränke oder aber auch in Kombination mit Kühlschränken. Die Tiefkühltruhe ist dann meist kleiner und befindet sich ober- oder unterhalb des Kühlschranks.

Frau in rotem Pullover durchsucht den Kühlschrank
home life: girl looking for something to eat © diego cervo - www.fotolia.de

Hinweise zu den Energieklassen

Bei Gefrierschränken wird heute besonders auf der Energieeffizienz Wert gelegt. Dafür wurden zwei neue Energieklassen, nämlich A+ und A++ geschaffen. Ein Gerät der Klasse A+ verbraucht nur drei Viertel der Energie wie ein vergleichbares Gerät der Klasse A. Bei der Energieklasse A++ ist es sogar nur die Hälfte des Verbrauchs. Dieser Umstand wird bei Neuanschaffungen von Gefrierschränken immer wieder als Argument für den Tausch alter gegen neuer Geräte herangezogen.

Allerdings klafft zwischen den Energieklassen ein beträchtlicher Anschaffungspreisunterschied. So verlangt der selbe Hersteller für ein Gerät mit gleichen Füllvolumen, dass um eine Energieklasse besser ist etwa 200 Euro mehr.

Die Wahl der richtigen Größe

Wichtig bei der Anschaffung eines Gefrierschrankes ist es, das Füllvolumen auf den Bedarf abzustimmen. Halb leere Gefrierschränke verbrauchen wesentlich mehr Energie als gut gefüllte. Singles und kleine Familien werden mit einem Tischgerät das Auslangen finden. Nennt man einen großen Gemüsegarten sein Eigen oder will große Mengen Fleisch einlagern, so empfiehlt sich ein Standgerät mit mindestens 200 Liter Volumen.

Wer auf aufwändige Elektronik verzichten kann und nicht jede Warnanzeige braucht, kann noch einmal kräftig sparen. Auch lohnt es sich die einzelnen Modelle zu vergleichen.

Nicht immer muss es ein namhafter Hersteller sein, auch kleinere Firmen bieten gute bis sehr gute Geräte an, das aber zu einem deutlich günstigeren Preis. Im Allgemeinen sind Gefrierschränke teurer als Gefriertruhen. Die leichter Handhabbarkeit hat also ihren Preis.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Tipps zu Gefrierschränken

Gefrierschrank oder Gefriertruhe?

Gefrierschrank oder Gefriertruhe?

Beide Modelle bedienen bestimmte Voraussetzungen und benötigen auch eben solche. Welches Modell Sie am besten wählen, erfahren Sie mit unserer Hilfe.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen