Wellnessreisen

Wellnessurlaub und Wellnesswochenenden zum Verwöhnen und Wohlfühlen

Egal ob Wellnesshotel oder Schönheitsfarm, im Wellnessurlaub können Sie die Seele baumeln und sich von Kopf bis Fuß mit wohltuenden Massagen und Anwendungen verwöhnen lassen. Die meisten Anbieter haben auch attraktive Wochenendpauschalen im Angebot.

Massageliege am Strand hinter gelbem Vorhand mit gerollten Handtüchern, hinten ein Palmenzelt
spa © carlos - www.fotolia.de

Viele Menschen wünschen sich besonders in unserer hektischen Zeit die Möglichkeit zur Entspannung, sie wünschen sich einen Ort, an dem sie eine Auszeit vom Alltag nehmen und sowohl etwas für ihren Körper, als auch für ihre Seele tun können.

Ziele einer Wellnessreise

  • Das Wohlbefinden zu erhöhen
  • die Gesundheit zu stärken und
  • zu einer tiefen Zufriedenheit zu finden

sind die Ziele einer Wellnessreise. Viele Hotels in Deutschland und in anderen Ländern haben sich darauf spezialisiert, ihre Gäste mit speziellen Programmen zu verwöhnen und ihnen mit

  • Kuren
  • Beautyangeboten und
  • Sport

ihre Vitalität zurückzugeben und Stress abzubauen.

Angebote

Auf dem Programm stehen

darüber hinaus wird während eines Wellness-Urlaubes besonderen Wert auf

gelegt. Oft reicht schon ein verlängertes Wochenende aus, um sich gestärkter und energiegeladener zu fühlen. Das richtige Verhältnis von körperlichen Aktivitäten wie

sowie

steigern das Wohlbefinden und die Zufriedenheit.

Nicht selten spüren die Wellness-Urlauber schnell, dass Körper, Seele und Geist eine Einheit bilden, dass man tagtäglich etwas dafür tun kann, um nicht wieder in der Stressfalle zu landen. Wellnessreisen sind auch immer wieder schöne Geschenkideen für Menschen, die einem am Herzen liegen und denen man etwas wirklich Gutes tun will.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Wellnessreisen

Relaxen im Wellnesshotel

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen