Fremdenverkehrsämter

Infozentren für Reisende

Jedes Reiseland verfügt über ein eigenes Fremdenverkehrsamt, in dem sich Reisende ausführlich über das Land informieren können. Viele Fremdenverkehrsämter präsentieren sich auch im Internet und versorgen den User mit Infos, Tipps, Adressen und FAQs.

Schwarzes Schild mit "i" drauf: Informationsschild
Information Symbol © arthurdent - www.fotolia.de

Alle touristisch interessanten Städte oder Ferienorte haben in der Regel ein Fremdenverkehrsamt oder sonstige Touristeninformationsstellen, wo sich Urlauber und auch kurzfristige Besucher über Sehenswürdigkeiten, Übernachtungsmöglichkeiten und Veranstaltungen informieren können.

Informationsmaterial bei Fremdenverkehrsämtern

Die Fremdenverkehrsämter erstellen eigene Broschüren, in denen sie ihren Ort mit allem Wissenswerten und sämtlichen Sehenswürdigkeiten vorstellen und auch über alle Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten informieren. Und natürlich haben sie auch Listen und Verzeichnisse aller Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen usw., in denen Gäste übernachten können. Außerdem sind Ortspläne und viele weitere Informationen erhältlich.

Oft haben die Fremdenverkehrsämter mehrere Filialen in der Stadt oder zumindest eine zentral gelegene Touristeninformation, einen I-Punkt oder Ähnliches, in denen sich Touristen mit Prospekten und Faltblättern versorgen können, die sie auf die schönsten Plätze des Ortes und besondere Angebote aufmerksam machen.

Aufgaben der Angestellten

In der Regel sind die Angestellten auch bei allen Arten von Fragen behilflich, sie

  • unterstützen bei der Buchung von Unterkünften
  • verkaufen Eintrittskarten für Veranstaltungen und
  • vermitteln Stadtrundfahrten oder -führungen und Tagesausflüge.
Vorabplanung von zu Hause

Gerne senden die Fremdenverkehrsämter ihre Informationsbroschüren auch schon im Voraus zu, damit die Planung des Ferienaufenthalts von zu Hause aus leichter fällt. Auf diese Weise kann man Reisen ganz individuell planen und ist nicht auf Pauschalangebote angewiesen. Auch im Internet sind die meisten Fremdenverkehrsämter mit Webseiten vertreten, über die man sich informieren kann.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Fremdenverkehrsämtern

Allgemeine Artikel zum Thema Fremdenverkehrsämter

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen