Jordanien

Moderne Wohnhäuser und Einkaufszentren neben historischen Monumenten

Wer eine Reise nach Jordanien plant, wird begeistert sein von der Vielfalt des Landes. Je nachdem, wo man sich aufhält, fühlt man sich in die Römerzeit zurück versetzt, oder aber man wird umgeben von den modernsten Einrichtungen. Beliebter Aufenthaltsort ist das Tote Meer, in dem aufgrund des hohen Salzgehaltes keinerlei Tiere leben können.

Flagge von Jordanien
Jordanische Flagge © Jürgen Priewe - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Jordanien

Lage

Der Staat Jordanien liegt in Vorderasien und zählt geographisch zum Gebiet des Nahen Ostens. Das Königreich grenzt im Norden an Syrien, im Osten an den Irak, im Südosten an Saudi-Arabien und im Westen an Israel sowie das Westjordanland. Die Hauptstadt Amman liegt im Nordwesten des Landes.

Klima und Landschaft

Sowohl das Klima wie auch die Vegetation Jordaniens sind vielfältig. Während im Nordwesten mildes Mittelmeerklima herrscht, ist es im Osten und Süden heiß und trocken. Von Norden nach Süden zieht sich der so genannte Jordangraben, durch den der gleichnamige Fluss fließt und in dem sich auch das Tote Meer befindet. Rund um diese Region verweilen die meisten Touristen. Insbesondere im Frühjahr und Herbst kann man mit angenehm milden Temperaturen rechnen.

Sehenswürdigkeiten

Jordanien ist in erster Linie für die Urlauber eine Reise wert, die sich für die arabische Kultur und die Geschichte eines sehr alten Staates interessieren.

Amman

In der Hauptstadt Amman findet man gut erhaltene Bauwerke aus der Zeit der Römer, zu diesen zählen unter anderem

  • das römische Theater
  • der Zitadellenhügel und
  • die Ruinen des Herkulestempels.

Orientalische Luft kann man auf den zahlreichen Basaren schnuppern; hier findet man jede Menge handwerkliche Verkaufsstände.

Weitere Städte

Neben weiteren historischen Städten aus der Zeit der Römer, zu denen zum Beispiel

nördlich von Amman zählen, beeindruckt vor allem die aus roten Felsen herausgehauene Stadt

  • Petra.

Ein weiterer touristischer Höhepunkt Jordaniens ist die Hafenstadt

  • Akaba,

die direkt am Roten Meer liegt. Hier gibt es einen Strand und gute Wassersport- und Tauchmöglichkeiten.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Jordanien

Allgemeine Artikel zum Thema Jordanien

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen