Armschmuck

Modische oder stylische Armbänder, Armketten und Armreifen für Arme und Handgelenk

Nahaufnahme goldene Armreifen auf weißem Hintergrund
Schmuck © Julian Weber - www.fotolia.de

Wem eine Armbanduhr nicht genug ist, der greift einfach zu modischem oder besonders lässigem Armschmuck. Ob Lederarmband, Armreif oder Armkette - das Angebot ist riesengroß.

Armschmuck gibt es in verschiedenen Varianten, dazu zählen vor allem

Während Armreifen in der Regel vorwiegend von Frauen getragen werden, finden Armbänder - in Form von Leder- oder Metallarmbändern - sowie Uhren auch beim männlichen Geschlecht Gefallen.

Armbänder

Armbänder bestehen in der Regel aus mehreren, beweglichen Gliedern, die aneinandergereiht zusammen eine Kette ergeben. Diese lässt sich mit einem Verschluss schließen und kann oftmals auch auf verschiedene Längen, je nach Umfang des Unterarms, eingestellt werden. Daneben gibt es auch die besagten Lederarmbänder, die meist aus braunem oder schwarzem Leder bestehen.

Armreifen

Armreifen sind hingegen aus einem durchgehenden Material gefertigt und daher nicht beweglich. Sie können unterschiedlich breit sein und zum Beispiel aus

  • Plastik
  • Holz
  • Silber oder
  • Gold

hergestellt sein.

Armbanduhren

Eine weitere Form des Armschmucks sind Armbanduhren. Diese erfüllen längst nicht mehr nur den Zweck, die Zeit anzuzeigen, sondern sind mittlerweile ein beliebtes Accessoire, das schön aussehen soll. Dementsprechend gibt es sie auch in allen erdenklichen Modelltypen, sei es aus

  • Silber
  • Gold
  • mit Edelsteinen besetzt oder
  • mit einem Lederband.

Autor

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Tipps zu Armschmuck

Armspangen - schick und klassisch

Armspangen - schick und klassisch

Armspangen sind Schmuckstücke, mit denen sich Handgelenke verzieren lassen. Sie eignen sich besonders gut für einen klassischen, edlen Look.

  • 2380 Lesungen
  • 3 von 5 Sternen

Allgemeine Artikel zum Thema Armschmuck

Die Herstellung von Glasschmuck

Die Herstellung von Glasschmuck

Auch ein interessierter Hobby-Glasschmuckdesigner kann sich mit dem Werkstoff Glas auseinandersetzen und kreative Schmuckstücke kreieren.

  • 959 Lesungen
  • 3 von 5 Sternen

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen