Gesichtsmasken

Pflegende Masken für eine schöne Gesichtshaut

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion
Frau bekommt mit einem Pinsel eine hellgrüne Gesichtsmaske aufgetragen
facial mask © doug Olson - www.fotolia.de

Alles über pflegende Gesichtsmasken zur Reinigung fettiger Haut, Vitaminmasken für mehr Elastizität und Spannkraft, Feuchtigkeitsmasken für trockene Haut und Molkemasken mit wichtigen Milchproteinen und Honig.

Tag für Tag ist die Haut den verschiedensten Umwelteinflüssen, wie z.B. intensiver Sonneneinstrahlung, ausgesetzt. Um deren unangenehmen und auf Dauer auch schädigenden Folgen entgegenzuwirken, empfiehlt sich die regelmäßige Anwendung einer Gesichtsmaske. Sie macht müde Haut wieder munter, wirkt entspannend, verleiht der Haut einen gesunden und strahlenden Teint und beseitigt außerdem kleine Fältchen.

Insbesondere nach der langen Winterzeit ist die Haut in Folge kalter Aussentemperaturen und überheizter Räume häufig strapaziert und stark beansprucht, trocknet aufgrund dessen schnell aus und kann unter Umständen sogar spröde und rissig werden. Eine Gesichtsmaske hilft hierbei wahre Wunder. Allerdings ist bei deren Anwendung unbedingt zu beachten, dass sie zum eigenen Hauttyp passt.

Während bei trockener Haut in erster Linie auf reichhaltige Zutaten, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen, zurückgegriffen werden sollte, empfiehlt sich bei fettiger Haut die Anwendung einer Maske, die die Poren zusammenzieht und auf diese Weise verfeinert. Der Klassiker unter den Gesichtsmasken ist wohl die Gurkenmaske. Diese eignet sich insbesondere für großporige und fettige Haut, regt müde Haut an und hat darüber hinaus eine glättende und straffende Wirkung.

Dagegen empfielt sich die Anwendung einer Avocadomaske eher für reife und trockene Haut, indem sie diese auf der Grundlage von Vitamin A und B vor dem Austrocknen schützt. Weiterhin bekannt sind auch die Honigmaske, die die Durchblutung der Haut fördert und gleichzeitig entzündungshemmend wirkt sowie die Mandel-Früchtemaske, die aufgrund der in ihr enthaltenen Fruchtsäuren das Hautbild verfeinert, indem sie abgestorbene Hornschichten auflöst und die Bildung neuer Zellen anregt. Eine Gesichtsmaske ist somit ein absolutes Muss für jeden, der Wert auf ein strahlendes und gepflegtes Äußeres legt.

Grundinformationen und Tipps zu Gesichtsmasken

Wirkung und Herstellung einer Bananen-Maske

Wirkung und Herstellung einer Bananen-Maske

Schönheit aus dem Obstregal - wer sich eine Gesichtsmaske aus Bananen macht, sorgt damit für einen frischen Teint, ohne viel bezahlen zu müssen.

  • 7054 Lesungen
  • 1 Kommentar
  • 3 von 5 Sternen
Wirkung und Herstelllung einer Apfelmaske

Wirkung und Herstelllung einer Apfelmaske

Die im Apfel enthaltenen Pektine entziehen der Haut den überschüssigen Fettanteil und fördern so ein reines Hautbild. Je nach Hauttyp werden unterschiedliche Zutaten benötigt.

  • 882 Lesungen
  • 3 von 5 Sternen

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen