Chi Yang

Diese Schönheits-Massage ist eine Mischung aus Akupressur-, Entspannungs- und Schönheitsmassage

Chi Yang ist eine Schönheitsmassage, bei der die Haut durch kosmetische Produkte und Öle behandelt und gepflegt wird. Chi Yang wirkt außerdem wohltuend und entspannend.

Junge Frau mit nacktem Oberkörper liegt auf dem Bauch und bekommt Schultermassage
A beautiful young woman getting a massage © Yuri Arcurs - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Chi Yang

Bei der Chi Yang-Massage handelt es sich um eine so genannte Ganzkörpermassage.

Ziele

Nach der ursprünglichen Lehre soll die Chi Yang-Massage den Körper zu

  • mehr Energie
  • Harmonie
  • Entspannung und
  • Wohlbefinden

führen. Dabei ist Chi Yang eine relativ neue Massagetechnik, die das traditionelle chinesische Wissen mit der westlichen Kosmetik und deren Erkenntnissen verbindet und somit in der Gesamtheit zu einer ganzheitlichen Behandlung von Geist und Körper führen soll.

Bestandteile

Die Chi Yang-Massage ist ein Kombination aus

Die Behandlung dauert in der Regel ca. eine Stunde, in der der Körper von oben bis unten kräftig durchgeknetet, gestreckt und zudem als Schönheitsaspekt auch eingecremt wird. Durch die Verbindung von exotischem Duft und asiatischer Musik im Hintergrund wird das Massageerlebnis noch verstärkt.

Anwendungsgebiete und Wirkung

Eine Chi Yang-Massage wird hauptsächlich zum Straffen der Haut eingesetzt, hat allerdings noch weitere positive Effekte auf den Körper und das Wohlbefinden des Anwenders. So löst die Massage beispielsweise auch Verspannungen nervlicher und körperlicher Art, der Lymphfluss wird verstärkt, wodurch der Körper schneller entschlacken kann.

Durch spezielle Griffe und Massagetechniken im Nacken-, Rücken- und Bauchbereich, werden auch hier energetischen Blockaden gelöst.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zu Chi Yang

Allgemeine Artikel zu Chi Yang

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen