Ziegenmilchbad

Hautpflege und Körperentspannung mit Ziegenmilch

Das Ziegenmilchbad ist pflegend und entspannend zugleich. Durch das ausgewogene Fettspektrum der Ziegenmilch werden der Haut wichtige Mineralien und Vitamine zugeführt.

Nahaufnahme Junge Frau in Badewanne nimmt Milchbad
milk bath © forca - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Ziegenmilchbad

Ein Bad in Ziegenmilch sorgt einerseits für Entspannung und andererseits für eine optimale Pflege der Haut. Besonders Menschen mit trockener und gespannter Haut profitieren von den Vorteilen einer Behandlung mit Ziegenmilch.

Bewährt bei Neurodermitis

Selbst Personen, die unter einer Neurodermitis oder Psoriasis leiden, vertragen die Ziegenmilch hervorragend. Die Anwendung von Ziegenmilch im Zusammenhang mit Bädern kann hier sogar zu einer sichtbaren Verbesserung der Symptome beitragen.

Inhaltsstoffe

Dafür ist nicht zuletzt das besondere

  • Fettsäurespektrum

er Ziegenmilch verantwortlich, das den natürlichen Säureschutzmantel der Haut kräftigt. Zahlreiche Mineralstoffe wie

sorgen genauso für eine zarte samtig weiche Haut wie die in Ziegenmilch reichhaltig vorkommenden

Zusätzlich enthält die Ziegenmilch

Wirkungsweise

Die

  • Verbesserung des Hautbildes und
  • eine frischere Ausstrahlung

sind in erster Linie auf die bessere Durchblutung der Haut zurückzuführen, so dass die Pflege- und Vitalstoffe der Ziegenmilch wesentlich leichter aufgenommen werden können. Diese äußerst positiven Effekte lassen sich durch die Zugabe der gewünschten Menge Ziegenmilch oder auch dem daraus hergestellten Pulver in das Badewasser erreichen.

Bekannt ist die positive Wirkung der Ziegenmilch auf den menschlichen Organismus bereits seit der Antike, Paracelsus oder auch Hildegard von Bingen verordneten regelmäßig Ziegenmilch. Bis heute wird Ziegenmilch als wahrer Jungbrunnen gehandelt, der

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zum Ziegenmilchbad

Allgemeine Artikel zum Ziegenmilchbad

Neue Wellnesstrends - Nicht nur für Afrika-Fans

Neue Wellnesstrends - Nicht nur für Afrika-Fans

Sheabutter, Aloe Vera und Kokosprodukte sind kaum mehr aus der Beauty- und Wellnessbranche wegzudenken. Nun kann man sich auch mit der Milch des Büffels, schwarzen Diamanten und besonderen Ölen verwöhnen lassen.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen