Wärmflaschen

Zur Kälte- und Wärmebehandlung bei Verkrampfungen oder Kältegefühlen

Hochwertige Wärmflaschen sind in allen verschiedensten Variationen zu erhalten. Sie sind geeignet zur Kälte- oder Wärmebehandlung. Gefüllt mit Naturkernen, speziellem Gel oder zum Auffüllen mit kaltem oder heißem Wasser wärmen sie und helfen so, Krämpfe oder Blähungen zu entspannen.

Kranker Mann liegt auf Decke und hustet, hat Wärmflasche und Fieberthermometer
krank 5 © Herbie - www.fotolia.de

Es gibt wohl kaum jemanden, der keine Wärmflasche im Badschrank hat. Spätestens wenn ein Baby unterwegs ist, wird diese hervorgekramt. Es ist ja bekannt, dass Babys in den ersten Monaten oft unter Blähungen leiden. Eine Wärmflasche kann dem Säugling oft Erleichterung verschaffen.

Wärmflaschen für Kinder

Wärmflaschen für Kinder sind fast ausschließlich mit Stoff oder kuscheligem Plüsch überzogen. Oft haben sie auch nicht die normale Form einer Wärmflasche, sondern sind ein Fisch, ein Bär, eine Blume oder ein Frosch. Auf den ersten Blick sieht man hier gar nicht, dass es sich um eine Wärmflasche handelt. Hat das Baby Blähungen, füllt man die Wärmflasche mit warmem (nicht heißem!) Wasser und legt sie auf Babys Bauch. Keinesfalls aber auf die nackte Haut, sondern nur über die Kleidung, um Verbrühungen zu vermeiden!

Alternative: das Kirschkernkissen

Da sich die Wärmflaschen je nach Größe meist nicht um den Bauch des Babys herumlegen, haben sich zur Behandlung von Blähungen auch Kirschkernkissen bewährt. Diese kleinen Kissen sind aus Stoff und mit Kirschkernen gefüllt. Sie können auch in der Waschmaschine gewaschen werden.

Zum Erwärmen legt man das Kirschkernkissen einfach kurz in den Backofen oder die Mikrowelle und dann – wie auch die Wärmflasche - auf den bekleideten Bauch des Babys.

Anwendungsgebiete bei Erwachsenen

Doch nicht nur für Babys gilt die Wärmflasche als gutes Hausmittel. Es gibt zahlreiche Beschwerden, bei denen auch Erwachsene zu dieser Wärmeanwendung greifen können. Dazu zählen (neben den besagten Blähungen):

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Wärmflaschen

Allgemeine Artikel zu Wärmflaschen

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen