Metallflaschen

Metallflaschen sind meist Nischenprodukte für den industriellen Bereich. Sie sind aufwändig und teuer in der Herstellung und deswegen für Getränkehersteller uninteressant. Wo sie häufig eingestzt werden, ist bei brennbaren Flüssigkeiten oder Flüssiggasen weil sie bruchsicher sind. Lesen sie hier über Sinn und Zweck von Metallflaschen.

Metallflaschen sind bruchsicher und werden immer wieder befüllt

Flaschen aus Metall sind eher aufwendig und teuer in der Herstellung und deshalb für Getränkehersteller uninteressant. Da sie bruchsicher sind, werden Metallflaschen meist für brennbare Flüssigkeiten oder Flüssiggase verwendet.

Diese Gasflaschen sind mit speziellen Verschlüssen gesichert und werden als Leihflaschen an Kunden gegeben. Gasflaschen werden wiederbefüllt.

Metallflaschen im Miniformat werden als

angeboten. Diese dekorativen und praktischen Flaschen sind mit Schraubverschlüssen ausgerüstet, die teilweise auch als Trinkgefäß dienen.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Historie:
Erstellt am
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?
Quellenangaben
  • pause © Franz Pfluegl - www.fotolia.de

Weitere Artikel zum Thema