Partnervermittlungen

Vermittlung von Singles

An Partnervermittlungen wenden sich Singles, um Kontakte zu knüpfen, in der Hoffnung, ihr Singleleben endlich ad acta legen zu können. Im Internet gibt es zahlreiche Partnervermittlungen, aber auch einige Agenturen haben sich darauf spezialisiert.

Frau sitzt zuhause am Schreibtisch vor Laptop
Smiling young woman using a laptop at home © Yuri Arcurs - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Partnervermittlungen

Da deutsche Singles immer weniger Zeit haben, sich aktiv nach einen Partner umzusehen, werden Partnervermittlungen immer gefragter und sowohl im Internet als auch auf dem freien Markt lässt sich eine große Anzahl an Agenturen finden.

Jung und Alt auf Partnersuche von klassisch bis modern

So haben kleine sowie große Zeitungen stets eine Rubrik mit diversen Anfragen und Angeboten und fordern das Klientel dezent dazu auf, doch einen kleinen Beitrag zu leisten, um die gewünschte Person, natürlich immer den perfekte Partner, kennen zu lernen. Auch im Internet gibt es zahlreiche gebührenpflichtige sowie kostenfreie Seiten, die die Partnersuche vereinfachen sollen.

Meist haben Frauen freien Zugang zu den jeweiligen Partnerbörsen, Männer hingegen müssen einen geringen monatlichen Beitrag zahlen, um die Bilder ihrer vielleicht zukünftigen Herzensdame begutachten zu können.

So scheint es, dass die Zeitungsannouncen meist an den älteren Teil der Bevölkerung gerichtet sind und viele Menschen ab 50 Jahren nochmal einen Partner suchen, mit dem sie Zeit verbringen und Alt werden können. Diverse Partnervermittlungen im Internet sind jedoch meist auf junge Menschen spezialisiert. Im Internet können sowohl die Frauen als auch die Männer alle anderen Teilnehmer der jeweiligen Partnervermittlung einsehen und ihnen zum Beispiel symbolisch "zuzwinkern".

Der Angeflirtete kann dann mit einer kleinen Textnachricht reagieren oder das "Zwinkern" auch einfach ignorieren. Der Textnachricht folgen meist längere Texte, Telefonate und schließlich ein Treffen, bei dem sich jedoch oftmals herausstellt, dass der Andere so gar nicht dem Erwarteten entspricht.

Ausnahmen bestätigen jedoch die Regel und so besteht doch noch eine Chance, durch eine Partnervermittlungsagentur vielleicht den Traumpartner zu finden.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Partnervermittlungen

Allgemeine Artikel über Partnervermittlungen

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen