Schießen

Sportschießen - eine Medaille, zwei Seiten

Pfeile und Zielscheiben

Am Schießsport scheiden sich die Geister - die einen lieben diesen präzisen und filigranen Sport, der eine hohe Konzentration erfordert; die anderen verurteilen ihn als gewaltverherrlichend und unnötig bis gefährlich. Das liegt nicht zuletzt daran, dass der Schießsport immer mit Waffen, die Mensch und Tier verwunden können, ausgeübt wird.

Bogenschützin

Schießen zwischen Faszination und Präzision

Der wohl älteste Schießsport ist Bogenschießen. Schon die Urvölker nutzten diese Technik zum Jagen von Wildtieren. Heute ist sie wieder eine olympische Disziplin und wird teilweise auch im Verein praktiziert. Sportschützen organisieren sich im Schützenverein. Neben Laufen ist das Schießen mit dem Gewehr auch Bestandteil des Sommerbiathlon. Als junger Trend hat sich in den letzten Jahren das Schießen mit der Softair herausgestellt, ebenso wie die Funsportart Paintball immer beliebter wird.

Schießen