Trekkingräder

Trekkingbikes ermöglichen ein schnelles Fahrradfahren in der Stadt sowie auf unbefestigten Wegen

Das Trekkingrad ist ein Fahrrad, das mit einer Kettenschaltung sowie drei Kettenblättern und relativ schlanken Reifen ausgestattet ist. Für längere Fahrradtouren sind zum Befestigen von Packtaschen ein oder mehrere Gepäckträger angebracht.

Körperausschnitt Radfahrer auf Straße
radfahrer © Stefan Körber - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Trekkingräder

Trekkingräder sind beliebte Sport- und Fitnessgeräte für das Outdoor-Training, also die Nutzung im Freien.

Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten

Sie zeichnen sich vor allem durch ihre Robustheit und Stabilität aus; die Reifen haben einen guten Halt. Dies erlaubt dem Fahrer mit dem Trekkingrad auch einmal die asphaltierten Wege zu verlassen und bei ungünstigen Witterungsverhältnissen sicher zu fahren.

Ideal für längere Touren

Trekkingräder sind ebenfalls ideale Fahrzeuge für längere oder mehrtägige Radtouren. Mit einem festen Gepäckträger- und Ständersystem versehen, erlauben sie auch die Beförderung von Gepäck oder sonstigen Lasten. Auch Kinderanhänger können problemlos am Trekkingrad befestigt werden.

Das Trekkingrad ist das ideale Modell für den sportlich ambitionierten Fahrer, der aber keinen gesteigerten Wert darauf legt, Spitzengeschwindigkeiten zu erreichen, sondern bei dessen Ansprüchen das bequeme, sichere und gleichmäßige Fahren im Vordergrund steht.

Tipps zum Kauf

In der Anschaffung sind Trekkingräder vergleichsweise günstig, da sie in hoher Auflage hergestellt werden. Dennoch sollte man sich beim Kauf im Fahrradhandel ausführlich beraten lassen und auch verschiedene Modelle zur Probe fahren, um das individuell am besten geeignetste Rad für sich zu finden. Trekkingräder sind stabil und nahezu wartungsarm, sie sind leicht zu reinigen und die Ersatzteilbeschaffung ist in den meisten Fällen kein Problem.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Trekkingrädern

Für wen sich ein Trekkingrad lohnt

Für wen sich ein Trekkingrad lohnt

Sie nutzen das Fahrrad nicht nur zum Einkaufen, sondern auch für lange, beschwerliche Radtouren? Dann ist ein Trekkingrad bestens für Sie geeignet!

Allgemeine Artikel zum Thema Trekkingräder

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen