Einräder

Sportgeräte zum Einradfahren

Das Einrad ist ein spezielles Fahrrad, das aus einem Rad mit Speichen, einem Bananensattel zum Sitzen sowie zwei Pedalen zum Treten besteht. Der Fahrer muss beim Fahren freihändig und viel aktiver als bei einem normalen Fahrrad die Balance halten.

Einradfahrer auf Hochseil, Akrobatik
Seilakrobat, Seiltänzer, Einradfahrer auf Seil, Hochseil © CSschmuck - www.fotolia.de

Das Einrad ist ein beliebtes aber nicht ungefährliches "Spielgerät" bei Kindern, aber auch ein akrobatisches Arbeitsgerät. Einräder sind von der Funktionsweise am ehesten mit einem Fahrrad vergleichbar. Jedoch bestehen sie, wie der Name schon sagt, nur aus einem einzelnen Rad.

Aufbau und Merkmale

Mit einer ausgeklügelten Aufhängung ist das Rad über einen Ständer mit einem Sattel ausgestattet. Direkt am Rad befinden sich auch 2 Pedale. Einen Lenker oder andere Haltemöglichkeiten für die Hände bietet das Einrad jedoch nicht.

Um das Einrad zu fahren, ist ein hohes Maß an Balancefähigkeit notwendig. Dieses Balancegefühl auf dem Einrad kann der Nutzer sich nur durch langes und regelmäßiges Üben aneignen. Ein Einrad ist kein Sportgerät, das der ungeübte Nutzer vom ersten Versuch an beherrschen wird.

Arten von Einrädern

Je nach Fahrweise und Gelände unterscheidet man folgende Einrad-Modelle:

  • Freestyle-Einrad
  • Trial-Einrad
  • Offroad-Einrad
  • Touring-Einrad
  • Giraffe und
  • Twice.

Empfohlene Schutzausrüstung

Stürze kommen häufig vor, am besten schützen vor ihren Folgen

Das Einrad ist sehr wendig und verlockt zu vielen Kunststücken und akrobatischen Einlagen. Einmal in Bewegung, fährt es sehr schnell und verfügt über einen sehr geringen Wendekreis. Als Fortbewegungsmittel ist es nur bedingt geeignet, da das Fahren auf dem Einrad über längere Strecken sehr ermüdend ist, nicht nur für den Körper, sondern auch für die Konzentrationsfähigkeit. Ebenfalls werden auf dem Einrad höhere Geschwindigkeiten nur über kurze Strecken erreicht.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Einrädern

Verschiedene Einrad-Modelle

Verschiedene Einrad-Modelle

Einradfahrer unterscheiden zwischen Freestyle-Einrad, Trial-Einrad, Offroad-Einrad und Touring-Einrad. Wir stellen die einzelnen Modelle vor.

Für Kinder geeignete Einräder

Für Kinder geeignete Einräder

Die Größe des Einrads ist ideal, wenn der Fuß bei leicht angewinkeltem Bein auf der Pedale steht. Für Kinder gibt es besonders kleine Einradmodelle.

Allgemeine Artikel zum Thema Einräder

Die beliebtesten Balanciergeräte

Die beliebtesten Balanciergeräte

Rollschuhe, Schlittschuhe und Inlineskates sind Balanciergeräte für Anfänger. Fortgeschrittenere wagen sich lieber an Stelzen, Einrad und Slackline.

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen