Haftcreme

Starker Halt für Ihren Zahnersatz

Haftcreme ist essentiell bei Zahnersatz. Haftcreme schützt die Mundschleimhaut vor Druckstellen und gibt ein sicheres und frisches Gefühl im Mund.

Gebiss mit gelblichen Zähnen neben blauer Zanbürste auf Spiegeluntergrund
artificial teeth on reflecting background with teeth brush © Gabrieldome - www.fotolia.de

Eine Haftcreme wird von Personen benötigt, die eine Vollprothese tragen. Das heißt, sie haben keine eigenen Zähne mehr und tragen deshalb eine Vollprothese, die umgangssprachlich auch als 3. Zähne bezeichnet werden.

Anpassung und Anfertigung der Prothese

Dieser künstliche Zahnersatz wird ganz an die anatomischen Voraussetzungen wie etwa die Kieferbreite oder Gaumenhöhe angepasst. Dazu nimmt der Zahnarzt mit einer speziellen Abformmasse einen Abdruck, mit dessen Hilfe Zahntechniker dann das passende Gebiss fertigen.

Die fertige Zahnprothese wird dann vom zukünftigen Träger anprobiert und vom Zahnarzt weiter angepasst.

Funktion der Haftcreme

So groß die Bemühungen sind das Gebiss perfekt an seinen Träger anzupassen, gelingt dies jedoch niemals perfekt. Um

  • zu vermeiden, dass diese während des Essens oder Sprechens herausfällt,

wird vor dem Einsetzen der Prothese Haftcreme auf die Seiten aufgetragen die an den Kauleisten haften sollen. Die Haftcreme

  • ermöglicht es dem Gebissträger, auch harte Nahrungsmittel verzehren zu können,

ohne sich darüber sorgen zu müssen, ob der Zahnersatz fest genug am Kiefer anhaftet. Zusätzlich

  • verhindert das Benutzen von Haftcreme das Entstehen von unangenehmen wunden Stellen am Kiefer.

Diese können durch die Reibung der Prothese am Zahnfleisch entstehen und sehr schmerzhaft sein.

  • Auch wird vermieden, dass Krümel der verzehrten Nahrung zwischen Prothese und Kiefer gelangen könnten;

dies würde Reibung verursachen beim Essen und Sprechen stören.

Verfügbarkeit

Haftcreme ist in nahezu allen

erhältlich. Die Tuben sind meisten bei den Produkten für die Mundhygiene zu finden. Wer empfindliches Zahnfleisch hat, der sollte auf eine Sensitivhaftcreme zurückgreifen, da diese eine besonders milde Rezeptur hat.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Haftcremes

Wie Haftcreme richtig verwendet wird

Wie Haftcreme richtig verwendet wird

Eine Haftcreme verhindert das Verrutschen und Verschieben von künstlichem Zahnersatz. Dies tut sie jedoch nur, wenn sie richtig verwendet wird.

Allgemeine Artikel zum Thema Haftcreme

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen