Wundschutzcreme

Schützt die Haut vor dem Wundsein

Wundschutzcreme schützt junge und alte Haut vor dem Wundsein. Sie pflegt die Haut auf sanfte Weise und beugt dem Wundsein vor. Sowohl für Babys als auch für ältere Menschen geeignet.

Baby liegt auf dem Bauch und wird am Rücken massiert
Mother massaging baby © Monkey Business - www.fotolia.de

Wundschutzcreme ist bestens zur Pflege von sehr junger Haut von Babys und Kleinkindern geeignet, tut aber auch bei alter Haut sehr gute Dienste und ist daher auch älteren Menschen zu empfehlen.

Anwendungsgebiete

Gerade wenn es sich noch um sehr junge Haut wie bei Babys handelt, ist diese in der Regel sehr empfindlich und es entstehen schnell einmal wunde Stellen. Die Haut ist dann gereizt und angegriffen; Rötungen und schmerzhafte kleine Wunden treten vielfach auf.

Diesem Wundsein kann man jedoch vorbeugen, in dem man eine gute Wundschutzcreme verwendet. Diese sollte möglichst regelmäßig aufgetragen und gleichmäßig einmassiert werden, um so die Haut optimal schützen zu können.

Gerade im Bereich der Windel ist das Wundsein ein häufiges Problem, mit dem sich Säuglinge jedoch nicht herumplagen müssen, wenn man möglichst täglich eine Wundschutzcreme benutzt.

Inhaltsstoffe, Wirkung und weitere Verwendungsmöglichkeiten

Mit ihren speziellen Inhaltsstoffen sorgt sie dafür, dass die Haut weich und geschmeidig bleibt und wunde Hautstellen deutlich seltener auftreten. Zu den Wirkstoffen einer Wundschutzcreme gehören

  • Lanolin und
  • Zinkoxid.

Letzteres hat eine antiseptische Eigenschaft und ist zudem nicht wasserlöslich. Bei der Anwendung der Creme wird die Haut geschützt; es entsteht eine Barriere und - im Falle der Säuglingspflege - können Hautreizungen durch Urin vermieden werden.

Die austrocknende Wirkung kann man sich bei Pickeln sowie stark nässenden Wunden zunutze machen.

Historie:
Zuletzt aktualisiert am
Erstellt am 06.02.2008
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?

Grundinformationen und Tipps zu Wundschutzcreme

Allgemeine Artikel zum Thema Wundschutzcreme

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen