Perücken

Kunsthaarperücken oder Echthaarperücken als Haarersatz zum Beispiel bei Haarausfall

Perücken dienen nicht nur Menschen mit vollständigem Haarausfall als Haarersatz, sondern werden auch als Ergänzung bei ansatzweisem Haarausfall gerne getragen. Die heutigen Perücken sind dabei von einer echten Haarpracht kaum noch zu unterscheiden.

Nahaufnahme lange Haare, blond, rot, braun
a lot of wigs © drob - www.fotolia.de

Perücken imitieren das natürlich gewachsene Haar bei Menschen. Damit gehören sie in die Gruppe der vom Menschen geschaffenen Kopfbedeckungen.

Funktion

Warum Perücken getragen werden hat vielfältige Gründe. So dienen sie etwa

  • als Zweitfrisur.

Dafür werden sie oft in einer anderen Haarfarbe oder Haarlänge gekauft. So erspart sich etwa eine Frau mit braunen Haaren den Besuch beim Friseur, um diese blond zu färben. Aber auch Menschen,

  • die ihr natürliches Haar ganz oder teilweise verloren haben,

greifen zur Perücke. Wenn das Haar aufgrund einer Krankheit oder infolge der Behandlung einer Krankheit ausgefallen ist, zahlt in vielen Fällen die Krankenkasse die Kosten für eine Perücke. Voraussetzung dafür ist aber, dass der behandelnde Arzt die Perücke als medizinisches Hilfsmittel verordnet.

Die Perücken dienen aber auch

  • zur Kostümierung,

wie etwa beim Theater oder beim Film, wo Schauspieler in verschiedene Rollen schlüpfen müssen. Da das Wachstum der Haare sich vom Menschen kaum beeinflussen lässt, ist es für einen Schauspieler mit kurzen Haaren beispielsweise nicht möglich, für eine Rolle innerhalb von einigen Wochen eine Langhaarfrisur zu bekommen. In diesen Fällen greifen Maskenbildner zu Perücken, um die Kostümierung der Darsteller zu komplettierten.

Kunst- oder Echthaar

Wie eine Perücke hergestellt wird, beeinflusst ihren Verkaufspreis ganz besonders. Denn Perücken werden entweder aus künstlichen oder echten Haaren hergestellt. Die Perücken aus künstlichen Haaren sind weitaus billiger als solche aus Echthaar. Innerhalb der Echthaarperücken wird noch einmal anhand der Herkunft zwischen europäischem und asiatischem Haar unterschieden. Europäisches Haar wird teurer gehandelt, weil die Haarstruktur feiner ist als bei asiatischem Haar.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Tipps zu Perücken

Perücken selbst herstellen

Perücken selbst herstellen

Besonders für die Karnevalszeit stellen Perücken ein beliebtes Accessoire dar. Wer besonders kreativ ist, kann diese auch selbst herstellen.

Allgemeine Artikel zum Thema Perücken

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen