Helarium

Saunaart, die mit Farbeffekten auf die menschliche Psyche arbeitet

Das Helarium ist eine Saunavariante die eine Licht- und Farbtherapie beinhaltet. Je nach Gemütslage kann aus verschiedenen Farben gewählt werden, um Harmonie zu verbreiten und pure Entspannung zu gewährleisten.

Junge Frau im Badeanzug entspannt in Sauna
jeune femme dans un sauna © auremar - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Helarium

Das Helarium gehört in den Wellnessbereich und ist eine Saunavariante. Hier erfüllen Licht- und Farbeffekte einen therapeutischen Zweck. Farben wirken sich nachweislich auf unsere Gemütsverfassung aus und beeinflussen diese. Dieses Wissen macht man sich im Helarium zu Nutze und setzt es gezielt ein.

Wirkung der Farben

Die Wohlfühlfarben beeinflussen die Psyche, den Geist und sollen auch positiv auf den Organismus wirken.

  • Blau- und Grüntöne beruhigen und aktivieren Selbstheilungskräfte

weshalb sie wohl auch in Krankenhäusern und Arztpraxen zum Einsatz kommen.

  • Rot- und Orangetöne wecken die Lebenskraft
  • Gelbtöne schaffen ein behagliches und warmes Gefühl

Hochdosierte Lichteinwirkung, vor allem in den Wintermonaten, kann Depressionen vorbeugen. Diese Eigenschaften in Kombination mit den gesundheitlichen Vorzügen einer Sauna kommen im Helarium zum Tragen und haben einen großen Entspannungs-, Erholungs- und Regenerationsfaktor.

Das Helarium harmonisiert und bei moderaten Temperaturen ist es auch für Menschen geeignet, die die heißen Saunen meiden. Die Gestaltung des Helariums ist individuell verschieden, es ähnelt aber einer klassischen Sauna. Auch im Helarium sind die üblichen Saunaregeln zu beachten.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zum Helarium

Allgemeine Artikel zum Helarium

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen