Polarity

Therapie mit Massagen und Berührungen

Polarity ist eine entspannende Körpertherapie, entwickelt vom in Österreich geborenen Naturheilarzt Randolph Stone. Es wird davon ausgegangen, dass die Menschen Energiefelder sind. Diese Felder müssen durch Massagen und Bewegungen harmonisiert werden.

Junge Frau liegt auf Bastmatte und bekommt Rückenmassage
female receiving professional massage © Liv Friis-larsen - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Polarity

Polarity ist einer der Alternativmedizin zugeordnete Heilweise, bei der verschiedene Elemente aus dem Yoga und Ayurveda mit einbezogen werden. Sie basiert auf der Theorie von Randolph Stone, einem Deutschen, der durch Heirat in Amerika ansässig wurde.

Polarity nach Stone

Seiner Theorie nach besteht Polarity aus vier Säulen:

  • Innere Achtsamkeit
  • Körperarbeit
  • Ernährung und
  • Polarity-Yoga.

Mit Meridianmassagen, gezielter Ernährung und begleitender Gesprächstherapie hatte er in Amerika große Erfolge, so dass sein Wissen auch nach Europa überschwappte, wo es heute noch erfolgreich angewandt wird. Besonders in der Schweiz hat dieses Heilverfahren große Anhänger, so dass einige Krankenkassen sogar die Kosten dafür übernehmen.

Wirkungsprinzip

Polarity besagt, dass der Mensch ein Energiefeld besitzt, das zwischen zwei Polen in Bewegung ist. Ein Pol ist für die Aktivität zuständig, während der andere Pol den passiven Part übernimmt. Dr. Stone, der davon ausging, dass alles um uns herum Energie ist, über die wir jederzeit verfügen können, versuchte diese mittels seiner von ihm entwickelten Techniken zu bündeln und an den Patient weiter zu leiten.

Polarity nach Teschler

Nach Wilfried Teschler beinhaltet Polarity folgende Arbeitsweisen:

Polarity konnte weder in wissenschaftlichen Studien ein Heilerfolg nachgewiesen werden noch wurde es von anderen Medizinern anerkannt und bleibt somit eine Heilkunst, die ohne Anerkennung ins Reich der Esoterik verbannt wurde.

Bücher von Stone und seinem Nachahmer Teschler geben Aufschluss über verschiedene Übungen und Ansätze zur Selbsttherapie, die auch mit der Visualisierung von Farben und deren Heilwirkung auf den Organismus arbeitet.

Polarity kann bei Mensch und Tier zur positiven Stimulanz eingesetzt werden.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

  •  
    • 1

Grundinformationen zur Polarity-Therapie

Allgemeine Artikel rund um Polarity

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen