Fluor

Fluorid festigt die Knochen, macht die Zähne widerstandsfähig und schützt somit vor Karies

Das Fluor ist ein lebensnotwendiges Spurenelement, das als Fluorid zur Härtung von Zähnen, Knochen und Nägeln beiträgt. Trinkwasser, Schwarzer Tee, Seefisch, Hühnerfleisch, Eier, Fleisch und Erzeugnisse aus Getreide enthalten relativ viel Fluorid.

Nahaufnahme Mineralwasser wird aus Plastikflasche in Glas geschüttet
mineralwasser © bilderbox - www.fotolia.de

Funktion

Fluor, auch Fluorid genannt, ist ein Spurenelement. Der menschliche Körper benötigt Fluor für

  • die Bildung und das Wachstum der Knochen.

Sehr bekannt ist Fluor auch im Rahmen der Kariesprophylaxe geworden, da Fluor

Kinderärzte empfehlen, Babys und Kindern Fluortabletten zu verabreichen.

Vorkommen

Fluorid ist in einigen Gegenden in Deutschland in ausreichender Menge im

enthalten. Auch

enthalten Fluor. Meist kann der Körper allein aus diesen Produkten nicht genügend Fluor aufnehmen. Daher empfiehlt es sich, Speisesalz mit Fluor zu verwenden.

Beim Kauf des Mineralwassers sollte man darauf achten, dass es einen hohen Fluoridanteil hat. Auch

enthalten oft Fluor.

Vorsicht vor Fluorüberschuss bei Kindern

Bei größeren Kindern sollten jedoch nicht gleichzeitig Fluortabletten gegeben und fluoridhaltiges Speisesalz verwendet werden, da dies im Körper zu einem Überschuss führen kann. Gleiches gilt auch, wenn Kleinkindern Fluortabletten verabreicht werden und die Zähne mit einer fluoridhaltigen Zahnpasta geputzt werden. Hier sollte man darauf achten, eine Zahnpasta ohne Fluorid zu verwenden.

Wird zu viel Fluor konsumiert, kann dies zu weichem Zahnschmelz führen und die Zähne angreifen.

Fluoridmangel

Ein Fluoridmangel kann sich besonders bei Kindern durch

an den Zähnen äußern. Bei Erwachsenen fördert der Mangel vermutlich

Historie:
Zuletzt aktualisiert am
Erstellt am 02.03.2009
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?

Grundinformationen zu Fluor

Allgemeine Artikel zum Thema Fluor

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen