Mammographie

Untersuchung der Brust zur Früherkennung von Veränderungen

Bei einer Mammographie wird die weibliche Brust durch eine spezielle Röntgenuntersuchung dargestellt. Die Mammographie dient als Vorsorgeuntersuchung für die Brustkrebs-Früherkennung.

Arzt tastet Brust einer Patientin ab
doctor performing breast examination - close up © endostock - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Mammographie

Bei der Mammografie wird die Brust radiologisch untersucht, sie stellt bisher die einzige geeignete Methode für eine Reihenuntersuchung (Screening) ausgewählter Personen dar.

Anwendungsbereiche

Empfohlen wird allen Frauen zwischen dem 30. und dem 35. Lebensjahr eine so genannte Basismammografie. Zusätzlich wird für Frauen zwischen 50 und 69 Jahren ein Screening durchgeführt, dass die Kassen bezahlen.

Wenn beim Abtasten der Brust Veränderungen zu ertasten sind, die der Betroffenen oder dem Arzt verdächtig erscheinen, wird die Mammografie eingesetzt. Ebenso bei Patienten mit erhöhtem Risiko, wie Frauen über 50 und bei Patientinnen, in deren Familie bereits Erkrankungen an Brustkrebs vorgekommen sind.

Statistiken besagen, dass die Sterblichkeit an Brustkrebs bei Frauen, die jenseits der 50 sind, mithilfe der Mammografie aufgrund der Früherkennung um bis zu 40 Prozent verringert werden kann.

Durchführung

Während einer Mammografie werden vier Röntgenaufnahmen angefertigt, dabei werden beide Brüste immer einzeln aus zwei verschiedenen Perspektiven durchleuchtet. Einmal von oben nach unten und einmal immer von der Mitte zur Seite hin.

Dabei muss die Frau stillstehen, damit das Brustgewebe besser durchleuchtet werden kann, wird die Brust in einer speziellen Halterung eingeklemmt und zwischen zwei durchsichtigen Scheiben aus Plexiglas platt gedrückt. Dieses Prozedere ist unangenehm und zuweilen schmerzhaft.

Für das Ergebnis der Untersuchung ist es jedoch wichtig, denn je flacher die Brust geröntgt wird, desto mehr kann das Mammogramm aussagen. Für Frauen ist die Mammografie eine unverzichtbare Vorsorgeuntersuchung.

Historie:
Zuletzt aktualisiert am
Erstellt am 21.07.2008
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?

Grundinformationen zur Mammographie

Allgemeine Artikel zur Mammographie

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen