Polaritätstherapie

Wiederherstellung von Gleichgewicht und Harmonie der individuellen Energie

Die Polaritätstherapie beinhaltet eine Reihe von Prinzipien des Energieflusses. Der Polaritätstherapeut bewertet die individuelle Energie und stellt das Gleichgewicht und die Harmonie wieder her.

Modell eines menschlichen Körpers mit angezeichneten, farbigen Akupunktur Punkten und Strichen
Akupunktur-Model 4 © thoro - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Polaritätstherapie

Die Polaritätstherapie wurde Anfang des 20. Jahrhunderts von Dr. Randolph Stone entwickelt, als er mit seiner Frau aus Deutschland in die Vereinigten Staaten von Amerika übersiedelte. Bis dahin war er als Allgemeinmediziner tätig gewesen und suchte im Rahmen seiner spirituellen Weiterentwicklung nach Möglichkeiten, seine Patienten ohne allopathische Medikamente zu heilen.

Bestandteile und Wirkung der Polaritätstherapie

Er entwickelte ein Heilverfahren, das Elemente aus

enthielt. Damit erreichte er

  • eine tiefgehende Entspannung seiner Patienten
  • die Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • die Erzielung rascherer Genesungsfortschritte
  • die Verbesserung des seelischen Wohlbefindens und
  • eine reduzierte Krankheitsanfälligkeit

Der Energiefluss, der durch die Hände übertragen wird, soll einen Gleichklang der Seelen erzeugen und die verloren gegangene Harmonie wieder herstellen. Zu den angewandten Methoden zählen

  • sanft schwingende und aktivierende Berührungen
  • passive Bewegungen der Gelenke
  • Lösung von Blockaden und Verspannungen durch Aktvierung der Reflexzonen und die
  • Anwendung von speziellen Griffabfolgen

Funktion der fünf Elemente

Ein besonderer Inhaltspunkt der Polaritätstherapie ist das mit Einbeziehen der fünf Elemente, die als

  • Feuer
  • Wasser
  • Erde
  • Äther und
  • Luft

definiert werden. Sie geben Aufschluss darüber, welches Wesen der einzelne Mensch hat und bieten so Anhaltspunkte, Defiziten entgegen zu steuern.

In Deutschland ist Petra Maria Scheid wohl die bekannteste Anwenderin dieser Methode, die sich auch bestens für die Behandlung von Kindern und Tieren eignet.

Wie alle spirituellen Therapien ist die Polaritätstherapie nach Dr. Stone wissenschaftlich nicht anerkannt worden. Es wurden auch keine nennenswerten Studien dazu durchgeführt.

Historie:
Zuletzt aktualisiert am
Erstellt am 17.02.2008
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?

Grundinformationen zur Polaritätstherapie

Allgemeine Artikel zum Thema Polaritätstherapie

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen