Rückenschmerzen News

Wirbelsäule: Fünf Ursachen und fünf Symptome von Beschwerden

Grauhaariger Arzt in Arztpraxis zeigt Patientin Modell einer Wirbelsäule

Schwindel, Kopfschmerzen, taube Gefühle in den Händen oder den Beinen und es findet sich zunächst keine Ursache?

Dass kann daran liegen, dass weder man selbst noch ein Arzt die Ursache in der Wirbelsäule sucht. Doch genau hier ziehen sich oftmals Beschwerden durch, die dann ganz andere Symptome im Körper auslösen. Insgesamt gibt es sowohl fünf Symptome als auch fünf Ursachen, die auf unterschiedliche Störungen in der Wirbelsäule zurückzuführen sind.

  1. Migräne und Schwindel können oftmals daran liegen, dass sich in der Halswirbelsäule abgenutzte Gelenke befinden oder auch eine Bandscheibe vorgefallen ist. Gerade Kopfschmerzen können dann durch eingeklemmte Nerven entstehen, die durch ausgetretenes Bandscheibengewebe eingeengt werden. Minimal-invasive Eingriffe, wie etwa Hitzesonde-, Katheder- oder Mikrolaserbehandlungen können hier für eine Schmerzfreiheit sorgen.
  2. Schmerzen im Fuß oder Bein: Ziehende Schmerzen bis in den Fuß hinunter können an einem eingeklemmten Ischiasnerv liegen, Schmerzen im Oberschenkel dagegen ein Hinweis auf Gleitwirbel sein. Im ersteren Fall helfen klassische Wärmebehandlungen wie etwa Fango. Bei den Gleitwirbeln dagegen Injektionsbehandlungen oder auch eine Versteifungsoperationen zur richtigen Abstandsgewinnung der Wirbel.
  3. Bewegung: Akut auftretende Schmerzen beim Bewegen können oft mit einem Hexenschuss (Lumbago) diagnostiziert werden. Hier helfen Wärmebehandlungen. Sind Gewebeteile eingeklemmt, hilft wiederum der Mikrolaser.
  4. Taube Hände und Arme: Zumeist liegt es an der Halswirbelsäule. Bandscheibenvorfälle, Abnutzungserscheinungen oder auch "nur" Verspannungen können durchaus zu Taubheitsgefühlen führen. Neben klassischen Behandlungen können auch künstlich hergestelltes Zellmaterial zur Regeneration gespritzt werden.
  5. Schmerzen beim Gehen: Beschwerden beim Gehen, die durch ein Vorbeugen wieder nachlassen, können evt. an einem verengten Wirbelkanal liegen. Leichte Fälle lassen sich mit Injektionen oder Krankengymnastik beheben, schwerere dagegen zum Beispiel mit einem Verfahren, bei dem ein Titan-Implantat eingesetzt wird.

Allen Beschwerden ist allerdings gemeinsam, dass, sollten diese anhalten man einen Arzt aufsuchen sollte, um die genaue Ursache zu klären.

Quellenangaben

  • Bildnachweis: a chiropractor showing a patient a model of spine © tomas del amo - www.fotolia.de

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen und bewerten Sie ihn bitte:


LESERMEINUNGEN (0)

Hier ist Platz für Ihre Meinung zu dieser News.

Lesermeinung schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:

GRUNDINFORMATIONEN ZU RüCKENSCHMERZEN

Rückenschmerzen behandeln und lindern

Verschiedene andere Symptome können, je nach Ursache, mit Rückenschmerzen zusammen auftreten.

Rückenschmerzen behandeln und lindern

Der Ablauf einer orthopädischen Untersuchung

Halten Rückenschmerzen länger an, ist eine orthopädische Untersuchung sinnvoll. Diese läuft folgendermaßen ab.

Der Ablauf einer orthopädischen Untersuchung

Ischiasnervreizung (Ischialgie)

Eine Ischialgie kann unter anderem einen Bandscheibenvorfall oder auch Erkrankungen wie z.B. Gürtelrose als Ursache haben.

Ischiasnervreizung (Ischialgie)

Kreuzschmerzen - Ursachen, Symptome und Behandlung

Geläufiger ist die Bezeichnung Hexenschuss oder Lumbalsyndrom. Man unterscheidet zwischen aktuen und chronischen Kreuzschmerzen.

Kreuzschmerzen - Ursachen, Symptome und Behandlung

Behandlungsmöglichkeiten bei chronischen Rückenschmerzen

Dauern die Rückenschmerzen länger als zwölf Wochen an, so sprechen Mediziner von chronischen Beschwerden. Allein in Deutschland leben Schätzungen zufolge acht Millionen Menschen mit chronischen Rückenschmerzen.

Behandlungsmöglichkeiten bei chronischen Rückenschmerzen

Die richtige Matratze bei Rückenschmerzen

Leiden Sie unter morgendlichen Rückenschmerzen? Grund dafür könnte die für Ihren Körper falsche Matratze sein. Wir geben einen Überblick über mögliche Alternativen.

Die richtige Matratze bei Rückenschmerzen

Lumboischialgie (Nervenwurzelreizsyndrom) - Ursachen, Symptome und Behandlung

Beim Nervenwurzelreizsyndrom können die Rückenschmerzen bis in die Füße ausstrahlen. Bekannter ist wohl die Bezeichnung Ischialgie oder Hexenschuss.

Lumboischialgie (Nervenwurzelreizsyndrom) - Ursachen, Symptome und Behandlung

Spinale Stenose - Ursachen, Symptome und Behandlung

Durch den ständigen Druck auf die Spiralnerven und das Rückenmark kann es zu starken Rückenschmerzen, Missempfindungen und Nervenschädigungen kommen. Mitunter ist eine Spinalkanalstenose bereits angeboren.

Spinale Stenose - Ursachen, Symptome und Behandlung

Spondylolisthese (Wirbelgleiten) - Ursachen, Symptome und Behandlung

Leidet ein Mensch unter der Spondylolisthese, so ist seine Wirbelsäule instabil. Meist verrutschen die Wirbel über dem Kreuzbein in Bauchrichtung, wodurch unterschiedliche Beschwerden entstehen können.

Spondylolisthese (Wirbelgleiten) - Ursachen, Symptome und Behandlung
Werbung

MEHR NEWS ZUM THEMA RüCKENSCHMERZEN

WUND- & HEILSALBEN
Vorsicht bei Salben für Durchblutungsstörungen

Nach Muskelverspannungen und auch bei Rückenschmerzen greifen viele Menschen gerne zu entzündungshemmenden, wärmespendenden Salben. Doch nach ...

  • 9. April 2009
  • 3473 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

RüCKENSCHMERZEN
Bei Rückenbeschwerden auch den Kiefer untersuchen lassen

Rücken- und Kopfschmerzen sind in Deutschland schon die reinsten Volksbeschwerden geworden, denn bereits heute leiden rund 40% der Klein- und ...

  • 6. April 2009
  • 2951 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

BRUSTVERKLEINERUNG
Große Brüste und ihr krankmachender Faktor

Der Busen als Problemzone Nummer Eins gilt besonders für Frauen, die eindeutig zuviel an Brust haben. Während viel Frauen sich die Brust vergr...

  • 4. April 2009
  • 3588 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

MOBILE MASSAGE
Arbeitsplatz und Wellness mit einer Büromassage kombinieren

Stundenlanges am Computer sitzen fordert von den Mitarbeitern ihren Tribut. Nacken- und Rückenschmerzen oder auch Kopfschmerzen und Konzentrat...

  • 3. April 2009
  • 3565 Lesungen
  • 1 Lesermeinung

RüCKENSCHULE
Therapeuten wollen Musiker vor Haltungsschäden bewahren

Viele junge Musiker zeigen bereits Haltungsschäden, die durch eine hohe Konzentration und einer körperlichen Anspannung entstehen können und n...

  • 3. April 2009
  • 2215 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

NEWS ZU VERWANDTEN THEMEN

SCHLAFSTöRUNGEN
Schlafstörungen bei Schulanfängern

Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie der Universität Köln hat im Jahr 2005 eine Befragung unter 1.388 Schulanfängern und deren Eltern ...

  • 10. Dezember 2008
  • 728 Lesungen
  • 1 Lesermeinung

SCHLAFSTöRUNGEN
Schlaflosigkeit und Schmerzen stehen in enger Beziehung

Schlaf und Schmerz beeinflussen sich gegenseitig. Drei von vier Schmerzpatienten leiden unter Schlafstörungen, und umgekehrt verstärkt Schlafl...

  • 16. Juni 2008
  • 2778 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

NACKENSCHMERZEN
Zusammenhang bei Nackenverspannungen und Problemen beim Sehvermögen

Ein Zusammenhang zwischen Problemen beim Sehen und Nackenverspannungen könnte bestehen, wie schwedische Mediziner in einer Untersuchung festst...

  • 25. März 2008
  • 8238 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

SCHNARCHEN
Schnarcher haben oftmals Sexualstörungen

Schnarcher haben viermal höhere Sexualstörungen, wie schwächere Potenz oder Libidoverlust, als andere Personen, dabei ist dies bei den Männern...

  • 6. März 2007
  • 3125 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

MüDIGKEIT
Tipp gegen müde PC-Augen

Intensive Arbeit am Bildschirm ist ein harter Job für die Augen. Bei dem konzentrierten Blick blinzeln die Lider nur selten, der Tränenfilm ve...

  • 28. November 2006
  • 5226 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Forenbeiträge aus dem Bereich Rückenschmerzen

HEUTE
Offener Beitrag aus dem Bereich Rückenschmerzen - Diskutieren Sie mit!

RüCKENSCHMERZEN
Wie kann man Rückenprobleme vermeiden, wenn man täglich schwer heben muss?

Mein Bruder arbeitet neuerdings für eine Möbelspedition und muss täglich viele Lasten schleppen. Das geht sicherlich auf den Rücken und könnt...

GESTERN
Offener Beitrag aus dem Bereich Rückenschmerzen - Diskutieren Sie mit!

RüCKENSCHMERZEN
Können Rückenbeschwerden durch psychische Probleme hervorgerufen werden?

Ich bin dreiunddreißig Jahre und hatte bisher noch keine gesundheitliche Probleme. Allerdings nehmen seit einigen Wochen meine Rückeschmerzen ...

23.04.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Rückenschmerzen - Diskutieren Sie mit!

RüCKENSCHMERZEN
Linderung der Rückenschmerzen durch Rotlicht oder Wärmflasche erfolgreicher?

Ich habe fast schon chronische Rückenschmerzen und der Tablettenkonsum ist dementsprechend hoch. Das möchte ich jetzt aber möglichst ändern. M...

21.04.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Rückenschmerzen - Diskutieren Sie mit!

RüCKENSCHMERZEN
Was hilft auf Dauer gegen Rückenschmerzen?

Hallo zusammen! Ich bin bis vor ein paar Tagen zwei Monate durch Osteuropa gereist und habe da oft in Betten geschlafen, die anscheinen...

Offener Beitrag aus dem Bereich Rückenschmerzen - Diskutieren Sie mit!

RüCKENSCHMERZEN
Ziehen im unteren rechten Rückenbereich - ist das Muskelkater vom schweren Tragen?

Gestern hbe ich bei einem umzug in der nachbarschaft geholfen und ziemlich schwer geschleppt. Heute habe ich ein merkwürdiges ziehen im unter...

Stellen Sie eine Frage oder lesen Sie mehr im Rückenschmerzen Forum

MEHR RüCKENSCHMERZEN

Werbung

SPECIALS

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
AIDS heute: Die Bedrohung durch AIDS ist noch immer akut. Da hilft nur Aufklärung!

AIDS heute

Die Bedrohung durch AIDS ist noch immer akut. Da hilft nur Aufklärung!

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat April