Halsschmerzen News

Schmerzmittel bei Halsbeschwerden nur für kurze Zeit einnehmen

Wenn es im Hals kratzt und pflanzliche Stoffe keine Linderung bringen, können auch Schmerzmittel genommen werden. Die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände empfiehlt jedoch, die Anwendung auf drei Tage zu beschränken. Außerdem muss unbedingt auf die Tageshöchstmenge geachtet werden.

Mehr Tabletten, als auf dem Beipackzettel genannt, sollten keinesfalls geschluckt werden. Andernfalls sind Schäden an der Leber nicht ausgeschlossen. Für den Patienten ist wichtig zu wissen, dass auch rezeptfreie Medikamente Nebenwirkungen haben.

Wer altbewährte, pflanzliche Arzneien bevorzugt, kann bei Halsschmerzen auf Salbei, Kamille oder Lindenblüten zurückgreifen. Sie weisen, ebenso wie Spitzwegerich oder Thymian, entzündungshemmende und schützende Eigenschaften auf.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen und bewerten Sie ihn bitte:


MEHR NEWS ZUM THEMA HALSSCHMERZEN

Blutegel saugt sich im Hals eines Jugendlichen fest

Der 16-jährige Tao Jiayuan aus China klagte über Halsschmerzen, sodass seine Mutter an eine Erkältung dachte und den Schüler mit Tee versorgte...

  • 29. November 2011
  • 963 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Was tun bei Halsschmerzen?

Im Herbst wird es draußen kalt und bei vielen Menschen melden sich erste Erkältungen. Oft ist auch der Hals betroffen. Er beginnt zu kratzen u...

  • 18. November 2011
  • 1062 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Heilkräuter bei Husten und Halsschmerzen

Heilkräuter wie Kampfer, Pfefferminzöl, Salbei, Kamille oder Thymian helfen bei Beschwerden wie Husten und Halsschmerzen. Johannes Gottfried M...

  • 31. Oktober 2011
  • 1856 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Mit Hausmitteln durch die Erkältungszeit

Immer wenn die Erkältungszeit anfängt, sollte man sich darüber klar werden, ob im Ernstfall nicht auch Hausmittel für Linderung und Heilung ge...

  • 14. Oktober 2011
  • 594 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Nahezu jeder Mensch trägt Erreger für das Pfeiffer'sche Drüsenfieber in sich

Das Pfeiffer'sche Drüsenfieber zählt zu der Gruppe der Herpesviren. Wer einmal mit dem sogenannten Epstein-Barr-Virus in Kontakt kommt, trägt ...

  • 18. August 2011
  • 24829 Lesungen
  • 4 Lesermeinungen
Werbung

LESERMEINUNGEN (0)

Hier ist Platz für Ihre Meinung zu dieser News.

Lesermeinung schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:

MEHR HALSSCHMERZEN

Werbung

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Rezepte für Genießer: Werfen Sie einen Blick in unsere raffinierten Rezeptempfehlungen.

Rezepte für Genießer

Werfen Sie einen Blick in unsere raffinierten Rezeptempfehlungen.

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat September