Blau zur Verjüngung, rot für das Immunsystem - die gesundheitliche Wirkung der Beeren(farben)

Der Sommer und seine Beerenfrüchte ist gerade dazu prädestiniert zuzugreifen und nicht nur dem Immunsystem effektiv auf die Sprünge zu helfen, sondern vor allem auch mit viel Energie den Alltag zu bewältigen und die äußere Schönheit zu forcieren. Fünf Farben und viele Beeren sind das Geheimnis des Sommers.

Verschiedene Beerenfarben und in welchem Bereich unseres Körpers sie wirken

Eine Verjüngungskur mit blauen Beeren

Kleine Beeren im samtigen Nachtblau wachsen für die Gesundheit des Menschen über sich hinaus. Die Heidelbeeren oder auch Blaubeeren enthalten das Fitgeheimnis Myrtilin. Es gibt nicht nur den Beeren ihre knallige Farbe, sondern

Der enthaltene blaue Saft verjüngt und vitalisiert hierbei gleichermaßen.

Auch die Schlehe ist ein ganz besonderes Früchtchen. Dieses enthält eine hohe Anzahl an Gerbstoffen, reinigt die Blase, wirkt harntreibend und hält Entzündungen besser vom Leib ab. Toll schmecken die Schlehen als Saft oder getrocknet im Müsli.

Heidelbeere und Schlehe

Immunstärkung durch rote Beeren

Viel Vitamin C und wertvolle Carotinoide enthalten die roten Beeren mit ihrer Signalfarbe.

Johannisbeeren werden schon kurz nach dem Verzehr im Turbogang durch das Blut gejagt, machen munter und dank dem reichlich enthaltenen Vitamin B3 auch stressresistenter.

Erdbeeren verführen nicht nur mit ihrer Farbe und ihrem Duft, sondern vor allem mit viel Vitamin C und Kaempferol, dass ein Gegner von möglichen Krebszellen sein kann.

Auch die süßen, kleinen Himbeeren überzeugen in Sachen Gesundheit und Schönheit.

  • Biotin festigt die Haare und die Nägel und
  • auch eine gehörige Portion Vitamin C unterstützt das Immunsystem auf eine äußerst wirkungsvolle Weise.

Johannisbeere, Erdbeere und Himbeere

Gefäßschutz mit der Hilfe von grünen Beeren

Frische Stachelbeeren
Stachelbeere

Ob gelblich-grün oder gritzegrün und mit einer leicht stacheligen und doch samtigen Hülle umgeben offenbart sich die Stachelbeere als wahres Beauty-Highlight. Silizium

Ergänzend hierzu zeigt sich die Stachelbeere auch stark als Energiespender und verschafft dem Organismus ein richtiges Plus an Gesundheit.

Besonders toll schmecken die grünen Beeren püriert zu gebackenem Camembert oder gegrillter Makrele.

Zellschutz in der Farbe Schwarz

Schwarze Holunderbeeren mit Blättern
Holunderbeere

Geheimnisvoll sehen sie aus, die kleinen schwarzen Beeren und sichern genau dadurch die Zellen vor aggressiven Erkrankungen. Verantwortlich für diese beeindruckende Farbe sind die Bio-Stoffe Quercentin und Anthozyan, die gerade den schwarzen Johannisbeeren und den Holunderbeeren ihren magischen Touch verleihen.

Ein genialer Mix aus Vitamin E und C, gepaart mit Selen und Vitamin B lassen aus diesen beiden Beeren wahre Alleskönner werden. Ob

  • Zellschutz,
  • Abwehrmechanismus gegen Bakterien oder
  • Stresskiller,

schwarze Beeren sind die reinsten Power-Früchte.

Haut und Haar in Topform mit gelben Beeren

Sanddornbeeren und Sanddornsaft
Sanddorn

Viel Licht, Wärme und Reife geben den gelben Johannisbeeren und Sanddornbeeren ihre Signalfarbe. Hoch gepowert mit Vitamin C überzeugen diese Beeren mit

Bereits 40 kleine gelbe Johannisbeeren genügen um den Körper mit dem Vitalstoff Vitamin C zu versorgen und somit ein Schutzschild der Abwehrkräfte aufzubauen. Kombiniert man diese Früchte mit Quark, Buttermilch oder auch Kefir, dann stärkt man zusätzlich die Zähne und auch die Knochen.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Historie:
Zuletzt aktualisiert am
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?
Quellenangaben
  • Obstsalat in einer Glasschale © Carmen Steiner - www.fotolia.de
  • gooseberry; object on a white background © volff - www.fotolia.de
  • Elderberry on wooden background © daffodilred - www.fotolia.de
  • Sanddorn Saft - sallow thorn juice 04 © Lianem - www.fotolia.de
  • blueberries 2 © Olga Lyubkina - www.fotolia.de
  • Schlehen © René Metzler - www.fotolia.de
  • johannisbeeren © anne3766 - www.fotolia.de
  • Fresh strawberries © Christian Jung - www.fotolia.de
  • raspberry © Noam - www.fotolia.de

Weitere Artikel zum Thema